Wie ist wenn Zwillinge mit anderen Zwillingen Kinder bekommen (DNA)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein das Kind würde nicht gleich aussehen. Wenn ein Paar zwei Kinder hat sehen diese, trotz familiärer Ähnlichkeiten ja auch nicht gleich aus, obwohl die DNA der Eltern sich zwischen erstem und zweiten Kind nicht geändert hat.

Grund dafür sind eine Reihe molekularbiologischer Mechanismen welche dafür sorgen, dass sich die maximale genetische Heterogenität bei den Nachkommen eines Elternpaares erreicht wird. Zu diesen Mechanismen gehören die zufällige Verteilung der Chromosomen und das Crossing-Over in der Meiose. 

Die beiden Kinden sind dann ganz normale Geschwister anstelle von Cousins und Cousinen mehr aber auch nicht, wenn deine Eltern 2 mal Kinder bekommen sind die doch auch keine jüngere Version von dir obwohl deine Eltern doch bei der Zeugung immernoch diesselbe DNA haben wie bei deiner Zeugung

Es gibt einige Millionen möglicher Kombinationen und es wird zufällig durchgemischt die Chance das beide doch gleich sind ist zwar theoretisch da genauso wie auch bei normalen Geschwistern aber praktisch zu vernachlässigen

schöne Vorstellung aber so einfach ist das nicht.

beide Eltern geben ihr Erbgut an das Kind weiter, das wir aber immer neu "durchgemixt" es kann also sein, das ein junge oder ein Mädchen herauskommt, oder das Merkmale der Großeltern durchkommen.

Fakt ist nur, da beide Eltern Zwillinge sind, kann es gut möglich sein, das auch hier Zwillinge herauskommen, da die Eltern eben diese Merkmale beisitzen,

Rechtlich Cousin/en und biologisch Geschwister.

Und nein sie sehen nicht gleich aus, denn sonst müssten alle Kinder derselben Eltern gleich aussehen ^^

Gruselig oder?

Was möchtest Du wissen?