Wie ist ungefähr die Lebenserwartung nach einen schweren Hirninfarkt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt verschiedene Untersuchungen dazu. Diese ergaben eine durchschnittlichee 30 Tages strerblichkeit nach erstem Schlaganfall zwischen 16% und 23%

Siehe z.B. dazu: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed?term=19026895

Die 10 Jahres sterblichkeit wird an anderer Stelle mit etwa 32% nach leichtem Schlaganfall angegeben. Nach schwerem dürfte sie weit höher liegen.

Siehe: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed?term=9445340

Insgesamt muss man jedoch anmerken das es ganz stark von den Individuellen gegebenheiten abhängt und natürlich davon, wie schwerwiegend der Schlaganfall war.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier sind Prognosen generell schwierig und abhängig :

- vom Ausmaß / Lokalisation der Blutung /en und deren Folgen 

- wie schnell wurde mit der Therapie begonnen

- Alter des Patienten

- Allgemeinzustand 

- weitere Grunderkrankungen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann hier nicht seriös beantwortet werden.

Ansprechpartner sind die behandelnden Ärzte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kommt darauf an, wie scher der verlauf dieser Krankheit ist. das kann aber dein arzt besser beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

leider, oder soll man sagen "Gott sei Dank" kann Dir das niemand beantworten.

Meine Tante hatte einen schweren Hirninfarkt vor genau 15 Jahren.

Es ist für alle eine Qual, bitte versteh das nicht falsch, aber sie ist völlig gelähmt von Kopf bis Fuß.Über Augensprache kann man mit ihr reden, aber es ist verdammt schwer, dieses Leid anzusehen.

Alles Gute und hoffentlich nicht zu viel Leid!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pauschal kann dir das keiner Beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?