Wie ist so eine Vorstellung in einer Psychiatrie und was muss ich vl mit holen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Tagesklinik schläft man nicht.

Wenn du erst ein erstes Gespräch hast, wirst du auch noch keine Sachen mitbringen müssen. Was du dann mitbringen musst, wenn du aufgenommen wirst, kann in diesem Gespräch besprochen werden.

Also in der Tagesklinik schläft man normalerweise nicht, daher der Name.

Aber wenn doch, kenn ja die Klinik nicht, brauchst du alles was du auch zu Hause benötigst, du wohnst dann da. Aber beim Vorstellungsgespräch brauchst du erst mal nichts.

Klamotten
Badutensilien
vlt was persönliches
Bücher
Mehr glaub ich nicht,zumindest hab ich nur die Sachen mit geholt

Wie schon der Name hier eindeutig sagt - Tagesklinik - heißt Du hältst Dich dort nur für einige Stunden am Tag auf.

Als Beispiel - Tagesablauf:

Tagesklinik - Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

www.psychosomatik.uni-goettingen.de/tagesklinik.shtml

Was möchtest Du wissen?