Wie ist Snapchat?

5 Antworten

Bei Snapchat kannst du dämliche Tierfilter oder ähnliches verwenden, die man heutzutage, vor allem bei Frauen, auf so ziemlich jedem Bild sieht. Finde ich einfach nur bescheuert und kindisch. Ansonsten sehe ich da keinen besonderen Nutzen, wenn man sowieso schon eine App wie WhatsApp oder Telegram verwendet. Bilder und Videos, die man dort verschickt, sollen wohl nur kurzzeitig sichtbar sein. Wird deshalb vermutlich auch vor allem zum Austauschen von intimen Bildern/Videos verwendet. Vielleicht kann man das mit den Zeiten auch individuell einstellen, weiß ich selbst nicht genau, da ich den Unfug nicht nutze.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrelanges Interesse und Hobby

Naja,diese Tierfilter sind schon auf der Kamera von meinem Handy vorinstalliert und da ich schon WhatsApp habe sieht es wohl eher schlecht aus.

0

Ich hab das mal testweise genutzt. Man konnte jedenfalls damals die sichtbare Zeit nicht einstellen, aber dafür wie oft der andere das Bild ansehen kann (wobei cih den Sinn dahinter ja nicht verstehe).

Und vor Screenshots schützt es eh nicht.

1

Also mit Snapchat kannste nix falsch machen also von den Stories her ist es wie bei Instagram, aber du kannst dorr zusätzlich auch noch privat mit deinen Freunden Bilder oder Texte hinundher senden dann weisst du immer was der gegenüber grade macht. Jz gibts auch die Karte wo du verfolgen kannst wo deine Leute sich wann und wo aufhalten diese finde ich aber ziemlich unnötig xD hatte Snap mal gelöscht weil ich ne Pause von Social Media brauchte kam aber schnell wd zurück weil ichs vermisst hab haha

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nur kann alles, was Snapchat kann, inzwischen auch WhatsApp (nur muss man halt Bilder/Nachrichten manuell löschen) oder Telegram

2

Nein. Ein "Chat-"Messenger, der die Chatverläufe nicht speichert, sich aufs Versenden von Bildern konzentriert und Bilder automatisch löscht (was aber nicht vor Screenshots schützt).

Wird auch gern im NSFW-Bereich genutzt.

Ok! Da wär aber nur noch die Frage:Was ist ein NSFW-Bereich?

0
@Ricardo219

Not Safe For Work - Also Erotik. Snapchat wird, abgesehen von "normalen" Chats, auch für erotische Chats und Bildertausch genutzt (weil da die Bilder sofort wieder gelöscht werden). Außerdem nutzen viele Privatmodel Snapchat, um ihre Reichweite zu erhöhen

0

Du kannst es dir laden und anschauen und wenn es dir nicht gefällt wieder löschen von deinem Handy.

Meine Erfahrung ist aber, man braucht es nicht und es ist nicht unbedingt interessant, ich verstehe den Hype darum nicht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich habe es mir gestern heruntergeladen und dann nach 2 oder 3 Stunden wieder gelöscht und mein Account auch deaktiviert. Ich fande es nähmlich sehr langweilig. Das einzige was ein bisschen interessant für mich war,waren diese Effekte,aber paar sind schon auf der Kamera meines Handys und es gibt auch sehr viele Apps mit denen man solche Effekte machen kann.

0

"Schlappschnapp" nennen wir das intern - und bisher hat uns noch niemand erklären können, wofür man das eigentlich benötigt.

Was möchtest Du wissen?