Wie ist sie übertragbar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

MRSA wird fast immer durch körperlichen Kontakt und nicht durch die Luft auf andere Personen übertragen. Die Übertragung über die Hände ist der entscheidende Übertragungsweg.

Knilz 09.10.2010, 19:12

danke

0

Ich habe mich erst einmal schlau gemacht. Siehe: http://www.onmeda.de/krankheiten/mrsa_infektion.html

Daraus der Artikel "Übertragungsweg"

Häufig werden die multiresistenten MRSA-Bakterien durch den direkten Kontakt von Mensch zu Mensch übertragen, zum Beispiel durch die Hände von MRSA-besiedelten Personen – häufig durch Pflegepersonal. Aber auch kontaminierte Gegenstände (wie Katheter, Atemschläuche, Versorgungsschläuche von medizinischen Geräten, Badetücher) oder Flüssigkeiten (Leitungswasser) können MRSA übertragen, da die Bakterien verschiedenen Oberflächen sehr gut anhaften.

Mehr kann ich dir auch nicht nennen. Auf jeden Fall, habe ich etwas dazu gelernt.

selbstverständlich über Kontakt-, aber auch durch Tröpfcheninfektion. Man kann MRSA nämlich nicht nur in Wunden, sondern auch an den Schleimhäuten haben und es so durch Husten und nießen übertragen

Was möchtest Du wissen?