Wie ist reue gemeint?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Reue ist , wenn einem die Schuld , die man auf sich geladen hat wirklich leid tut . Mit dieser Schuld kann der Mensch  zu denjenigen   gehen , wo das passiert ist  und auch betend zu Jesus gehen  , der am Kreuz für diese Schuld gestorben ist , denn   er ist auferstanden , aufgefahren in den Himmel  . Er lebt und sein Kreuz ist zeitlos gültig , d. h. :  die Vergebung ist sofort da und die Schuld ausgelöscht . Das ist reine Gnade !!!!  ---Das ist aber mit keinerlei Wunscherfüllung verbunden !!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?