Wie ist man auf das Wort Treiber gekommen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im englischen heißt es Driver. Ein Driver kontrolliert einen bestimmten Teil, z.B. die Grafikkarte. Ein Driver, oder auch im Bezug zum Computer schlecht übersetzt "Fahrer" (wie beim Autofahren zum Beispiel) führt also quasi die Hardware.. oder auch Software.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehe mal ganz stark davon aus des das Wort Treiber sich vom Treiben ableitet sowie bspw der Hirte Treibt die Herde Schafe und die Treiber treiben die Bsp. Grafikkarte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tschoo
10.07.2017, 22:29

... und ich dacht englisch wäre die Computersprache

0
Kommentar von RandomQuestion0
10.07.2017, 22:32

Die Computersprache besteht aus 1 und 0 :/
Ich hab aber grad nicht daran gedacht das Treiber eine fehlübersetzung von driver ist.

0

Aus dem englischen: "driver"

Im Sinne von taxi driver (Chauffeur) oder bus driver (Busfahrer)

Du fährst nicht selber (weil du es nicht kannst) sondern sagst dem Fahrer (der es kann), wo es hingehen soll und er setzt sich für dich ans Lenkrad und führt für dich die Steuerbefehle aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgeleitet von "betreiben". Um ein Stück Hardware betreiben/ausüben zu können, bedarf es halt einen Treiber. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(falsche) Übersetzung von  DRIVER   vermutlich: 

wie  (Fahrzeug)-Führer .... und Führer wollte man das nicht nennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isendrak
10.07.2017, 22:27

Wieso "falsche" Übersetzung? Das englische Wort "Driver" hat nicht nur eine Übersetzungsmöglichkeit...

Und Tatsache, eine der direkten Übersetzungen des Wortes "Driver" lautet "Treiber". Siehe auch "Slave Driver" => "Sklaventreiber".

0

Was möchtest Du wissen?