Wie ist liebe eigentlich?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mir hat mal jemand gesagt:
Es ist Liebe, wenn du nicht mehr ohne diese Person leben kannst, vieles mit der Person verbindest.. beispielsweise wenn ihr in den Park geht und du daraufhin den schönen Moment jedes Mal mit dem Park verbindest, obwohl du nur mit deiner Familie unterwegs bist, oft an ihn denkst und einfach immer bei ihm sein möchtest

Im Allgemeinen : du kriegst einfach nicht genug von ihm und fühlst, wie er/ sie dein Herz befreit, alles erleichtert, deine Probleme beseitigt und dich alles negative Vergessen lässt..

Liebe ist wenn man einen sehr arg mag ihn bewundert zu ihm aussieht und Geborgenheit spürt bei einem Mensch. Und verliebt ist man wenn man Gefühle für ihn hat und jedes mal an den mensch denkt oft was mit ihm machen will und man sich beschützt fühlst.

Wenn du dir nicht vorstellen kannst ohne die Person zu sein, oft an sie denkst, alles mit ihr machen möchtest. Da kann man ewig lange weiter machen.

Liebe ist wie eine droge. Du bist süchtig nach einer person und verbringst gerne zeit mit dieser person. Selbst die unangenehmen dinge wie im stau stehen für 2 std mschen spaß solange es mir der peron in der du verliebt bist. Du bringst alles schöne mit ihm in verbindung. Du fängst plötzlich grundlos an zu lächeln und bist einfach glücklich. Nicjts kann dir die laune verderben weil ein bloßer gedanke an ihn dir die schlechte laune sofort nimmt. Ich könnte noch mehr erzählen aber das dauert mir dann selber zu lange

Liebe kann man nicht so direkt definieren..denn jeder Mensch liebt anders..Liebe fühlt sich schön an,da ist jemand den du sehr gern hast, mit dem du verbunden bist..!

Du bist verliebt, wenn du keine Worte dafür findest, wie glücklich du bist.

Wenn du z.B. in einen Jungen aus deiner Klasse verliebt bist und er in deine Nähe kommt klopft dein Herz stärker oder du wirst rot wenn er mit dir redet. Außerdem wird man neidisch wenn er mit anderen Mädchen redet.

Hoffe konnte dir helfen

Mehr braucht man denke ich nicht zu wissen:

Was möchtest Du wissen?