Wie ist Legasthenie zu erklären?

8 Antworten

Ich habe Legasthenie, genauso wie mein Vater, meine Schwester meine Halb Schwester und paar Tanten (alle von der Seite von meinem Vater)  
Es ist vererblich, und die Wahrscheinlichkeit das ich es an meine Kinder weiter gebe ist hoch.

(Ich erkläre es mal ohne Fachwörter). Der teil im Gehirn der für die Verarbeitung zuständig ist fürs schreiben und der Verarbeitung dort gibt es von Geburt an Störungen. Gehirn Scans zeigen das wenn "Normale" Leute etwas schreiben nur ein kleiner teil vom Gehirn aktiv ist. Wenn Leute mit Legasthenie etwas schreiben dann ist fast das ganze Gehirn aktiv, da die Verarbeitung wo es eigentlich statt finden soll gestört ist, versucht das Gehirn das auszugleichen das gelingt ihm aber nicht so richtig.

Für mich (und viele andere) heißt das, dass für uns die Bustaben keinen sinn ergeben, warum die so angeordnet werden. Da wir viel bildlicher und grafischer denken (deshalb können sich dann die Leute Grafische Sachen besser merken). Es ergibt ja auch keinen sinn warum ein e wie ein e aussieht, es wird einem einfach so beigebracht.

Legasthenie vertauschen oder verwechseln oft bestauben. In der Grundschule hatte ich starke Probleme gehabt ein d oder b auseinander zu halten beim schreiben. Oder Sachen wie ck / k,g / b,d / ss / nn etc.... getrnt oder auseinander, oder manchmal ist alles falsch, weil man gar keine Ahnung hatte wie man es schreibt.

Es kann auch schwanken, je nachdem wie man gelaunt ist kann man mehr oder weniger Probleme haben, da wie eben schon erklärt müssen wir uns sehr anstrengen da sehr große teile des Gehirns beansprucht werden obwohl andere nur einen kleinen teil benötigen, strengt uns das mehr an und wir können uns schlechter konzentrieren.

Es wird besser, aber es wird immer auffallen gegenüber andere. Komplett weg geht es nicht. Und macht den kindern nicht so ein stress, es bringt nichts wenn man mit Gewalt lernt dadurch wird es nicht deutlich besser, es kommt auch mit der zeit. Habe nie Hilfe von außerhalb bekommen aber viel chatten und selber schreiben hilft, es wurde bei mir immer besser.

Übrigens ist dadurch auch das Schriftbild anders. Es ist also nicht verwunderlich das Legasthenie keine leserliche Schrift haben. Und Fremdsprachen sind dadurch natürlich auch beeinträchtigt, ist ja ebenfalls eine Sprache und eine Schrift.

Hallo,
Legasthenie hat verschiedene Gründe. Sie kann durch fehlende Bildung entstehen oder durch späte/fehlerhafte Entwicklung der Person. Oftmals haben hochintiligente Personen Probleme mit einer Legasthenie.
Bei mir selbst äußert sich das Probkem beim Lesen, ich kann Texte für mich gut im Kopf lesen, aber wenn ich ihrgendjemand einen Text vorlese, kann ich diesen nicht Fehlerfrei lesen. Aber auch beim Schreiben habe ich oftmals große Probleme. Einerseits vertausche ich oftmals 2 Buchstaben miteinander, vorallem wenn ich unter Zeitdruck stehe. Auch fehlt mir persönlich der grammatikalische Zusammenhang für einzelne Bereich. Ich kann mir die Sachen einfach nicht merken. Im Vergleich zu den Naturwissenschaften: schwierige Formeln zu merken und zu verstehen ist kein Problem. Auch wenn ich mit dem Auto ihrgendwo hinfahre, nach einmal fahren kann ich den Weg auswendig.
Wenn ich mich zb mit meinen Eltern unterhalte, ist denen aufgefallen, dass ich mir Wörter ausdenke, die es eigentluch nicht gibt, die aber das umschreiben, was ich sagen wollte.

Also bei mir bestehen die Probleme darin, dass ich mir zb die Grammatik nicht merken kann, aber auch das Verständnis wie Worte zusammenhängen, und auch, dass ich sobalt ich nervös werde, ich automatisch viele Fehler mache.

Worte, die ähnlich sind, wie zb seit oder seid sind gemein, weil ich den unterschied davon nicht verstehe und sie so benutze, wie ich denke, dass es richtig ist.

~Gruß LionsArmy~

Ps.: Bin 19 und geh auf ein Privatgym in den Abijahrgang und bei mir gab es keinen Ausgleich wegen der Legasthenie.

Nein es liegt nicht an der fehlenden Bildung, oder denkst du das du eine Falsche Bildung bekommen hast wenn du auf einem Gymnasium bist? oder wie du geschrieben hast das oft Intelligente Leute damit Probleme haben. 
Legasthenie wird vererbt, und es fällt bei jedem anders stark aus.
Was du meinst das das erst später auftaucht das ist LRS.

0

Ich erkläre mal aus der Sicht von 2 Legasthenikern:

Nr. 1: Weiß wie es geschrieben wird, macht beim schnelleren Schreiben allerdings viele Fehler.

Nr. 2: Weiß nicht wie es geschrieben wird und schreibt diese Wörter auch so.

Sind so die zwei Gruppen, die sich mir vorgestellt haben.

Mit Nr. 1 erklärt sich die Frage nach "Wie diese Schwäche eigentlich zu erklären ist", weil es einfach eine Konzentrationsschwäche ist.

Bei Nr. 2 ist das etwas schwieriger. Es kann einfach eine Konzentrationsschwäche sein, aber auch ein Fehlerhaftes Lernen oder sonstige Gründe haben.

Welcher meinung seid ihr? ... zum Thema Legastheniker ...

Hallo,mein Name ist Tobias. W, ich beschäftige mich zur Zeit mit dem Thema Legasthenie und setze mich für die Weltweite Lese und Rechtschreibschwäche (Erkrankung) ein.

Es gibt allein in Deutschland weit über 8 Millionen Legastheniker.

Legasthenie ist eine Kreinkheit, über die wir (die Menschen) so gut wie nichts Wissen. Man kann diese Erkrankung nicht so würklich erklären.

Sie müssen sich das so vorstellen : Ich schreibe etwas und weiss wie es richtig geschrieben wird. Nur das Gehirn lässt einfach ein paar Buchstaben über die Gehirnströme wegfallen, verändert ( vertauscht ) die Buchstaben oder es nimmt ein ganz anderes ähnliches Wort. Diese Ströme werden an die Armnerven und Muskulaturen weiter gegeben und man baut automatisch Fehler ein. Woher ich diese erfahrun habe ! Ich bin ein zu 100 % starker Legastheniker. Und möchte etwas ändern.

Was ich ändern will ?

Als Legastheniker wird man immer so lange es kein Gesetz da gegen geben wird, ein Nachteil im Leben haben.

Ich bin der Meinung Legastniker sind normale Meschnen mit einer nicht sichtbaren Behinderung, für die sie nichts können. Legasthniker werden Diskriminiert z .B. Mr- X wollte zur Polizen, doch die Reschreibung war nicht gut genug. Zu vile Fehler im einstellungs Diktat duch Legasthnie. ..

Seit ihr der selben Meinung, dass Legastheniker Diskriminiert werden ? Schreibt doch bitte euer Meinung dazu.

...zur Frage

Vergessen ein (hör)Buch zu kaufen, was tun?

Ich muss bin Montag ein Buch für die Schule lesen. Meine Eltern wollten mir zusätzlich zu dem Buch das Hörbuch kaufen, weil ich Legasthenie habe. Auf jeden Fall habe ich vergessen denen bescheid zu sagen, dass wir das bis Montag lesen sollten (also damit beginnen). Freitag früh fahren wir in den Urlaub. Was mache ich denn jetzt, wenn die das nirgendwo im Geschäft haben und es erst bestellen müssen. Hat jemand ne Idee?

...zur Frage

Mein Freund hat extreme Probleme mit dem Lesen, was kann ich tun?

Hallo erst Mal :). Ich komme gleich mal zum Thema. Ich bin jetzt seit ca 3 Monaten mit meinem Freund zusammen. Er hat das letzte Schuljahr nicht geschafft, sodass er wiederholen musste und nun mit mir in einer Klasse ist (9.Klasse Realschule). Vor kurzem hat er mir dann gebeichtet dass er Legastheniker ist, ich habe vorher schon gemerkt das er manchmal ein paar Rechtschreibfehler macht, aber ich dachte dass er einfach eine schlechte Rechtschreibung hat. Diese konnte man ja auch durch die Autokorrektur gut verbergen. Auf jeden Fall ist mir aufgefallen das er vor allen Dingen sehr, sehr große Probleme mit dem Lesen hat. Er vertauscht oft Wörter oder lässt welche aus, es kommt aber auch vor das er bis zu einer Minute an einem Wort hängt. Ich habe dann das Gefühl das er in den Buchstaben versinkt. Obwohl er nicht der einzige Legastheniker in unserer Klasse ist, hacken alle wegen seiner Rechtschreibung, aber am meisten wegen seines schlechten Lesens auf ihm herum. Wenn wir nicht gerade in der Schule sind ist er total entspannt und gut drauf, man merkt ihm seine Legasthenie dann kaum noch an. Doch ich habe das Gefühl, dass seine Schwäche ihm sichtlich unangenehm ist, fast immer wenn er etwas für jemanden schreiben soll oder darum gebeten wird etwas vorlesen wird er total nervös und fängt manchmal sogar an zu zittern. Sobald dann aber der Unterricht beginnt verändert er sich schlagartig, er ist aggressiv, frustriert,.... Ich habe ihn schoneinmal darauf angesprochen und hatte das Gefühl, dass er eigentlich traurig war aber seine Trauer mir gegenüber in Aggressionen umgewandelt hat. Am nächsten Tag hat er sich dann bei mir dafür entschuldigt das er so sauer geworden ist und hat gefragt ob seine Legasthenie mich stört oder ob ich mich dafür schäme das er so schlecht liest und seine Rechtschreibung so schlecht ist. In der Schule habe ich dann mal einen seiner Fehler verbessert, er meinte darauf nur: " Du weißt genau so gut wie ich dass ich einfach zu blöd zum schreiben bin". Seine Antwort hat mich total geschockt, warum versucht er nicht einfach was gegen seine Legasthenie zu tun? Ich meine dumm ist er nun wirklich nicht, er ist zum Beispiel in Mathe viel besser als ich und konnte mir schon oft weiterhelfen wenn ich etwas nicht verstanden habe. Ich gehe dann einfach auf ihn zu und frage ihn ob er mir helfen kann. Eigentlich ergänzen wir uns gut, ich meine ich bin in Deutsch und Englisch gut und das sind genau die Fächer in denen er durchgefallen ist, er könnte mich ja einfach fragen, ich fage ihn ja auch einfach wenn ich in Mathe ein Problem habe.... Traut er sich nicht zu fragen, oder ist es ihm vielleicht unangenehm? Wie soll ich mit seiner Legasthenie umgehen? Und sollte ich vielleicht mit ihm lesen üben, oder seine Fehler verbessern?

Ich würde mich auf Antworten sehr freuen :) Und entschuldige dass ich so viel geschrieben habe aber ich bin einfach total verzweifelt Danke schonmal im Voraus!

...zur Frage

INDOGERMANISCHE SPRACHEN EINFACH ERKLÄRT?

Hallo :)

Ich bin eine passionierte Sprachenlernerin, aber nun möchte ich die Sprachen von ihrer wissenschaftlichen Seite her erforschen. Kennt jemand gute Bücher, die die Verwandtschaft zwischen den indogermanischen Sprachen kompetent erklären?

Mich interessiert es brennend, wie die einzelnen Wörter sich innerhalb der Sprachfamilien verändert haben und generell möchte ich mein Auge für verwandte Wörter schärfen. Damit meine ich nicht nur "fast gleiche" Wörter zwischen Englisch und Französisch (z.B. "to interrupt" und "interrompre"), sondern auch Wörter erkennen, die stark verändert wurden und augenscheinlich miteinander nichts zu tun haben.

Danke, dass ihr euch meine Frage durchgelesen habt und ich hoffe durch euch einen reichen Wissensschatz aufbauen zu können :)

...zur Frage

Unterschied Handhabe Handhabung?

Könnte mir jdm den Unterschied von Handhabung und Handhabe erklären oder sind beide Wörter Synonym zu verwenden? z.B. bei dem Satz: "Jede Manufaktur hat hier eine andere X" will sagen "Jede Manufaktur handhabt das anders" -> Handhabe oder Handhabung? -> in einem wissenschaftlichen Text!

Vielen Dank

...zur Frage

Umschulung mit Legasthenie?

Hallo ihr lieben,

Ich habe ein Problem zur meiner Situation ich beginne eine Umschulung im August als Speditionenkaufmann (ich weiß der heißt anders) und zwar eine betriebliche Umschulung wegen Krankheit muss ich jetzt halt Umschulen und kann mein alten Beruf nicht mehr ausüben aber jetzt das Problem ich bin Legastheniker und habe eine Lrs Schwäche was ziemlich doof ist weil man als Kaufmann ziemlich gut Rechtschreibung und Gramtik beherrschen sollte ich habe das meiner Firma auch gesagt vor 2 Wochen nachdem ich den Vertrag schon hatte mein Niederlassungsleiter hat auch gesagt das er das so akzeptiert ABER ich habe irgendwie trotzdem ein ehr bescheidenes Gefühl bei der Sache weil ich erwarte nicht das ich es über die probezeit schaffe was mich verwundert weil die Firma ist klasse die sind Kollegen toll aber irgendwie sagt mir eine Stimme im inneren das das ganz gewaltig nach hinten losgehen wird deswegen meine Frage :

Hat jemand selbst Lrs und arbeitet im Büro oder irgend etwas vergleichbares oder hat jemand ein andern guten Ratschlag ich bin dankbar für jede konstruktive Antwort danke im voraus und einen schönen Abend /Tag

Ps: bitte nicht böse sein aber ich habe komplett auf komma und Satzzeichen verzicht weil meine kopf Matsch von heutigen tag ist und mit lrs hat man da ein blödes Handicap also nicht böse sein ☺️

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?