Wie ist jemand,wenn er archaisch ist?

2 Antworten

archaisch [griechisch], Psychologie: archaische Strukturen sind urtümliche seelische Strukturen oder Vorgänge, die entwicklungsgeschichtlich älteren »Schichten« der Persönlichkeit angehören. Träume, Fantasien, künstlerische Produktionen können einen archaischen Charakter haben.
Man muss ja nicht alles wissen, Hauptsache, man kann googeln ;-)) und etwas Phantasie kann auch nicht schaden .. also rülpsen und fur... sind dieser Definition zufolge eindeutig archaische Verhaltensweisen

Im allgemeinen Sprachgebrauch wird die Bezeichnung archaisch genommen für alte oder veraltete Denkweise, nicht mehr zeitgemäße raue Sitten, Riten und Gebräuche, oft für nicht zeitgemäßes raues Verhalten. Siehe wiki.

Was möchtest Du wissen?