Wie ist Hollywood enstanden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich war es Bauland und die Großbuchstaben Hollywood waren die Werbetafel dafür ...

es hat sich dort aber die Filmindustrie angesiedelt ...

wiki:

Noch in demselben Jahr 1910 besuchte der Filmregisseur D. W. Griffith aus New York mit seiner Schauspielertruppe Hollywood, um dort Filmaufnahmen für den ersten dort gedrehten Film, In Old California,
zu machen. Der Film wurde am 10. März 1910 uraufgeführt. Griffith und
seine Mitarbeiter blieben mehrere Monate und stellten eine Reihe von
Filmen fertig, bevor sie nach New York zurückkehrten. Der eigentliche
Aufstieg Hollywoods begann im Jahr darauf, als David Horsleys Nestor Company hier das erste Filmstudio eröffnete. Noch im gleichen Jahr siedelten 15 weitere, Independents (Unabhängige) genannte Unternehmen von New York, dem damaligen Zentrum der Filmindustrie, nach Hollywood über. Zu den Pionieren der ersten Stunde gehörte auch Carl Laemmle aus Laupheim in Württemberg, Gründer der Independent Moving Pictures Company. In den folgenden Jahren siedelten immer mehr Filmstudios nach Hollywood und einigen umliegenden Orten (z. B. Burbank) um, um dem in New York vorherrschenden Monopol der Motion Picture Patents Company (MPPC) zu entkommen. Um 1915 wurde bereits die Mehrheit aller amerikanischen Filme in der Region von Los Angeles produziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es einfach googeln. Damit die Spannung auf das Ergebnis bei all zu langsamen Internet nicht zu groß ist: Es hatte etwas damit zu tun, dass in Hollywood die Lichtverhältnisse recht gut waren, um mit der damaligen Technik Filme zu drehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hollywood (eigentl. der Holy Wood), seit demMittelalter auch Sankt Wald genannt, ist der Schutzheilige des berühmten Waldsterbens und biologisch verwandt mit Termiten.

Hollywood wurde Bollywood nachempfunden, natürlich nur mit weniger Gesang und Geflenne. Es kommt auch des Öfteren vor, dass in Sankt Wald viele Autos explodieren, wenn sie sich von der vorgesehenen Fahrbahn entfernen, während urplötzlich eine melodramatische Musik zu vernehmen ist. Dies liegt jedoch einzig der fürchterlichen Musik, die Autos zu Detonationsselbstmorden verleitet, zu Grunde.

Zitat aus folgender Quelle:

http://www.stupidedia.org/stupi/Hollywood
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?