Wie ist fuerteventura zu empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage ist zwar schon ein bischen älter, aber ich antworte trotzdem mal ;D

Ich war dieses Jahr im Sommer auf Fuerteventura. Es war wirlich schön zum entspannen und ausruhen. Wir haben uns an einem Tag ein Auto gemietet (was sehr empfehlenswert ist) und sind einfach mal losgefahren. Wir sind echt an total abgelegenen aber wunderschönen Orten vorbeigekommen, auf die wie so nie gestoßen wären. Ich fand es dort einmal sehr schön, habe aber nicht vor ein zweites Mal dorthin zu reisen, da die Landschaft im groben doch ziemlich kahl und ausgestorben wirkt. Außerdem ist empfehlenswert (wenn man am oberen Teil der Insel Urlaub macht) die kleine Insel Los Lobos zu besuchen (auch genannt ,,die Insel ohne Schatten"). Dort kann man mit einem kleinen Boot hinfahren und Wanderungen unternehmen! Es empfiehlt sich jedoch, nicht in der Mittagszeit zu wandern, da es einfach viel zu heiß ist und gut und gerne mal über 40 grad wird. Wir waren in dem Hotel La Oliva in der Nähe von corralejo und ich finde das unser Hotel sehr sehr gepflegt und hübsch war !  Ich glaube aber, dass Teneriffa schöner ist da die Vegetation einfach ,,mehr" ist als auf Fuerteventura. ( Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung !)

Lg ,   talisa3721

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adrian86
29.11.2016, 23:18

vielen Dank für den Text war am überlegen dahin zu fahren weil der Strand da so schön ist habe auch gehört das da nicht viel los ist es eher ruhiger ist da ist auf Teneriffa schon mehr los da war ich früher schon mal

0

für Strandurlaub ideal. ebenso für Surfer und Wanderer.

zu sehen gibt es jetzt nicht allzu viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv unattraktiver als Mallorca, Gran Can und Tenerife. Auf Ibiza war ich noch nicht, daher kann ich es nicht einordnen.  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?