Wie ist folgender Satz zu interpretieren? (1&1 - Lieferzeit Garantie)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So wie ich das verstehe bezieht sich das "ab diesem Zeitpunkt" auf das Datum des Schaltungstermins. Logischerweise können die 14 Tage nicht ab dem Eintreffen der Mitteilung starten, da die lieben Leute ja nicht wissen, wann die Mitteilung ankommt.

Ich hoffe du verstehst mein Wirrwar.. war für mich auch ziemlich schwer die Liefergarantie zu verstehen^^

Die Garantie bezieht sich auf den Zeitraum ab dem Schaltungstermin, denn ab dann bezahlst Du auch die Gebühren bei 1und1.

Wohin mit unseren Tieren (Drohende Obdachlosigkeit)?

Hallo,

Meine Mutter und ich werden voraussichtlich ab Samstag kein Zuhause mehr haben. Wisst ihr eine Anlaufstelle wo die Tiere für einen geraumen Zeitraum unterkommen können?

Über Ratschläge wo ich einen onlinekredit in Höhe von 1500€ bekomme (so schnell wie möglich) bin ich ebenfalls dankbar

...zur Frage

Laptop überhitzt und geht nicht mehr an und nun?

Hey Leute, vor einigen Tagen ist mein Laptop unter einer Decke überhitzt und geht seit dem nicht mehr an. Geschweige denn geht er schon kurz an mit einer Mitteilung das die Automatische Reparatur vorbereitet wird und das ein Neustart ausgeführt werden soll. Aber dann bricht er immer wieder ab, geht wieder an mit der selben Mitteilung und dann wieder aus. So geht das nur. Habt ihr ein Tipp? :)

...zur Frage

1und1 Mail gehackt .. aber keine Spur eines Virus oder trojaners?

es werden übernacht Spam Mails verschickt, mit meiner privaten Mail im Absender versteckt. Amazon.de (privatemail@xxx.de)

Dann kommen 100 nicht zustellbare Mails zurück, 1und1 sperrt den Postausgang, und gibt den Hinweis, Rechner mit Virenscanner zu durchsuchen, password ändern, dann schalten die wieder frei.

Und nach 2 tagen das gleiche !

Helfen kann oder will man nicht, meine Rechner sind immer virenschutztechnisch auf neuestem Stand, und auch scans mit 2 verschiedenen Programmen ergaben keinen Fund von Malware.

Die Mails gehen auch NICHT an Adressen aus meinem Adressbuch, also kein Hinweis, dass tatsächlich auf meinen Account zugegriffen wurde. Somit drängt sich der Verdacht auf, dass das Problem bei 1und1 liegt.

Oder es liegt weder auf meinen Geräten, noch bei 1und1 .. sondern es wird einfach von irgendwoher mit meiner mail als reply adresse gearbeitet. Darum habe ich jetzt die Sendefunktion weiter sperren lassen ... wenn jetzt noch eine Mailaktion erfolgt, würde ich ausschliessen, dass ein Zugriff auf meinen Account erfolgt ist .. oder mache ich da einen Denkfehler ?

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ? Tipps ? Ist das ein spezielles 1und1 Problem ? (geschäftslich nutzen wir gmail, und hatte nie Probleme)

Lösung ausser eine neue Mailadresse anlegen ? .. eigentlich möchte ich die Mailadresse gerne behalten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?