Wie ist Fahren ohne Fahrerlaubnis definiert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Solange du durch die Entdrosselung nicht über 0,1 kW pro kg kommst.

Ja genau so wie du schreibst. "Fahren ohne Betriebserlaubnis, über 15PS wäre es dann auch noch fahren ohne Fahrerlaubnis"

Ja, so ist es. Ist dann aber nicht "nur" fahren ohne Betriebserlaubnis sondern auch fahren ohne Versicherungsschutz, somit trägst du bei einem Unfall die Kosten. 

Kommentar von Kreidler51
09.04.2016, 22:07

Nein er hat ja eine Versicherung für die 125ziger.

1

Was möchtest Du wissen?