Wie ist es verliebt zu sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Verliebt sein bedeutet:

..dass man denjenigen einfach nicht aus dem Kopf bringt,weil er tief im Herzen ist...

..man wünscht sich denjenigen bei sich,egal was man erlebt,die Person fehlt einem weil sie nicht dabei ist..

..man liebt einander bedingungslos,ohne Nutzen ist man bereit zu geben...

Ja,für mich gehört verliebt sein zur Liebe,selbst nach einigen Jahren kann man in seinen Partner verliebt sein und ihn immer wieder von neuem anfangen zu lieben.

Selbst wenn viel falsch gelaufen ist,sollte man nicht sofort glauben,dass man den anderen nicht mehr liebt,nur der Umgang hat sich geändert,aber die Liebe ändert sich nie und sie ist die grösste Kraft die uns trägt,das schönste und gewaltigste Gefühl auf der Welt.

Man muss sie immer wieder von neuem entdecken,und deshalb gehört es auch dazu,um sie kämpfen und sie sich wiederzuholen,sich wieder von neuem in sein Gegenüber zu verlieben..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXLariiXx
01.10.2010, 16:28

Wow das ist echt mega erklärt respekt.

0

du hast wie schmetterlinge im bauch. es fühlt sich komisch und schön an. wenn du die person siehst schlägt dein herz schneller und hörst es. deine knie werden weich als würdest du gleich fallen. du willst die ganze zeit in der nähe dieser person sein... <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXLariiXx
01.10.2010, 16:29

okay. das ist auch en gute definition :D

0

solche gefühle kann man nicht beschrieben ;) ...ist be jedem anders denke ich mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXLariiXx
01.10.2010, 16:15

dann verusch es wenigstens bitte

0

Was möchtest Du wissen?