Wie ist es so bei der Bundeswehr...?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ghe mal zum Einem Kreiswehrersatzamt in Deiner Nähe,dort gibt es ein Wehrdienstberater der Dir Deine Fragen beantworten kann.

Ich war 88/89 bei der Bundeswehr für 15 Monate.

Stationiert war ich in Ahlen(Westfalen) bei den Panzergrenadieren ( einer der ätzendsten Bereiche der Bundeswehr als Kompamietruppfahrer( lauer Job :-) )

Unsere Einheit war eine Lampfkompanie und wir hatten einen scharfen Hund als Chef,der wollte unbedingt Hauptmann werden auf unsere Kosten.

Es war eine harte Zeit für die Meisten in der Kompanie.

Wie eine Ausbildung ist,hängt davon ab,was man machen will.

Z.B. bei den Sanitätern ist es natürlich besser als bei den Panzergrenadieren.

Es kommt auch darauf an,wie lange man dabei sein will.

Wenn man sich langfrisstig bindet,kann man sogar eine Ausbildung dort machen.

Hier mal ein Link aus dem Net:

http://www.bundeswehr-karriere.de/portal/a/bwkarriere

Danke für die Infos :)

0

In der Grundausbildung die damals drei Monate war,mussten wir sehr viel Sport machen, viele Langstrecken laufen.

5 km,10 km,15km,20km.30km, mit Sportanzug aber hinterher mit voller Kampfanzug und Gewehr.

Es gab Nachtübungen eir musssten im Schlamm kriechen usw.

Richtig super waren dan die Truppenübeungen mit anderen Ländern.

Viele Kameraden fanden die Bundeswehr zu Ko...

Wenn mnan sich damit arrangierte oder so wie ich,der wissen wollte was in einem steckt,war es super.

Ich wusste gar nicht wozu ich fähig war.Wenn man dachte man kommt an seine Grenzen,dann merkte man,dass es noch viel weiter ging.

Die Bundeswehr hat mir sehr gut gefallen und weil ich 6 Monate auf Zack war, bekam ich eine begehrte Stelle im Kompanietrupp,wo man einen ruhigen und schönen Job hatte.

Bei den Übungen war man dann mit den ganz hohen Offizieren zusammen.

Z.B. einem Brigadegeneral.

Das ist schon ein sehr hohes Tier bei der Bundeswehr. :-)

0

geh mal auf ....treff.bundeswehr.de- da findest du jede Menge INfos und Reportagen (auch von frauen) rund um die bundeswehr.

Was möchtest Du wissen?