Wie ist es pädagogisch am sinnvollsten als Mutter bei schlechtem Verhalten des Kindes zu handeln (2 jähriges Kind schlägt anderes auf Spielplatz)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit "gekränkter" Stimme auf das Kind einreden und beibringen, dass das andere Kind dadurch Schmerz empfindet. Würde ich versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Verhalten des Kindes als normal und nicht als schlecht zu werten.

Belohnungen und Bestrafungen sind stets ein Übel. Es sind bittere Genossen um Kinder in eine bestimmte Richtung zu ziehen.
Am Ende gibt es aber doch alles, auch das, was wir so sehr vermeiden wollen. Löschen konnten wir jedenfalls noch keinen Aspekt des Lebens damit ;-)))

Es hat keinen Sinn, seine Kinder erziehen zu wollen, sie machen einem doch alles nach.
Folglich: Eigene Wut hinterfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?