Wie ist es möglich, dass Frauen Männer sexuell vergewaltigen können?

10 Antworten

Auch eine anale Penetration mit einem Gegenstand kann eine Vergewaltigung sein. 

Darum geht es hier aber nicht. Siehe Frage.

0
@Eronimos

Du fragst, ob eine Frau einen Mann vergewaltigen kann. Meine Antwort steht oben. Ja, sie kann, bspw. wenn sie das tut, was dort beschrieben ist.

Wenn die Frau den Mann vergewaltigt, ist es völlig egal, ob er eine Erektion hat.

0
@Kapodaster

Dann hast du nur die erste Hälfte der Frage gelesen.

0

Oh ja, und das tut ganz schön weh und kann gmein sein!

0

Naja, ich kann es nicht persönlich bestätigen, aber im Normfall geht das. Die Reibung holt den Sexuellen Trieb (stärkster noch vorhandener Urtrieb) des Mannes hervor. Wenn Frau dann noch an stimmulierende Stellen fasst, wie z.B. Wirbelsäule, müsste das schon machbar sein

(Ich schreibe das nur als Fakt, nicht als befürwortng oder Aufruf zur tat)

Hast Du das denn mal erlebt? Ich nie! Mir hat man mal im Schlaf einen runtergeholt, aber dies ist ja wohl keine Vergewaltigung?

0

Wenn Sie dich Viagraaaa  pillen schlucken lassen schon sonst nicht

Mädchen behauptet ich hätte Sie vergewaltigt?

Hallo Leute, ein Mädchen war bei mir und Sie behauptet ich hätte Sie vergewaltigt, was aber nicht stimmt. 2 Freunde, Sie und ich waren unterwegs und haben getrunken und Sie
wollte mit allen von uns Schlafen, was sie auch tat. Nun möchte Sie mich wegen Vergewaltigung anzeigen, was nie und nimmer stimmt da ich so etwas gegen den Willen einer Person niemals machen würde. Sie war auch in der Klinik sprich Sie ist psychisch krank und hat auch Narben, die vom Ritzen kommen. Was kann passieren, wem würden die Polizisten glauben?

...zur Frage

Sexuelle Vergewaltigung eines Dritten - Anzeige gegen dessen Willen?

Eine Frau wurde vor wenigen Jahren von einem Mann sexuell Mißbraucht. Sie kennt den Täter, hat aber bis heute keine Anzeige erstattet.

Sie erzählt dies einem unbeteiligten Freund von heute. Sie sagt sie hätte auf eine Anzeige verzichtet weil sie sich nicht weiter mit dem Thema auseinander setzen wollte. (psychische Belastung durch den Prozess usw.) Das Opfer ist sich auch bewusst dass der Täter weiterhin Menschen mißbrauchen könnte.

Hat der Unbeteiligte das Recht oder sogar die Pflicht Anzeige zu erstatten, sogar gegen den Willen des Opfers?

...zur Frage

Ist die Frau immer noch das "Opfer" der Gesellschaft und mehr benachteiligt als Männer (in DE)?

...zur Frage

Sind Frauen nurnoch Sexuelleobjekte geworden und zeigen Männer Vergewaltiger Merkmale?

Ich habe mal eine Frage.
Mir kommt das wirklich so vor als würden Männer (ein Großteil) Frauen nurnoch als sexuelles Wesen sehen. Ich habe letztens ein Gespräch in der Bahn zwischen drei Jugendlichen mit gehört und was ich gehört habe war wirklich schockierend. „Kennst du?... Boar, ich würde die so hart f**** bis die nicht mehr laufen kann“ und der andere antwortete darauf hin „Ich würde ihr Maul tot f****!“. Mir ist wirklich aufgefallen das gerade die neue Generation extrem starkes sexuelles Verlangen hat und Züge eines Vergewaltiger spiegeln, damit meine ich diese Aggresivität die sie bei attraktiven Frauen verspüren  (auf der sexuellen Ebene).
Auch wenn man mal im Club ist sieht man Männern die Frauen sexuellen anmachen oder sexuell belästigen. Also nochmal, sind Frauen in den Augen eines Mannes nurnoch ein sexuelles Objekt?

...zur Frage

Kann eine Frau einen Mann vergewaltigen?

Ist sowas überhaupt möglich? Naja, ohne Männer irgendwie angreifen zu wollen, Männer sind doch in solchen Sachen ziemlich "notgeil" bzw würden FAST niemals nein zu Sex sagen. Frauen dagegen haben natürlich auch schon Lust aber eben nicht so sehr wie Männer. Frauen werden zB allein beim Anblick von Muskeln nicht direkt geil, Männer aber bei einem geilen Po oder Brüsten (teilweise) schon (natürlich nicht alle) .... Also, kann eine Frau einen Mann eigentlich vergewaltigen? Also wirklich so, das der Mann darunter leidet, wie auch eine Frau - wenn sie vergewaltigt wird?

...zur Frage

Sexuelle Belästigung, sexueller Missbrauch, Vergewaltigung - hab ich in meiner Vergangenheit etwas verdrängt?

Kann das sein, dass ich in meiner Vergangenheit irgendwann mal was verdrängt hab? Weil von jetzt auf gleich hab ich plötzlich Angst, sexuell belästigt, missbraucht und vergewaltigt zu werden und über Vergewaltigung rede ich nicht gerne. Ich hab eben plötzlich Szenen vor meinem geistigen Auge gesehen, wie ich sexuell belästigt, missbraucht und vergewaltigt werde.

Ich will jetzt auch nicht mehr drüber reden. Meine Frage ist nur, kann es vielleicht sein, dass ich in meiner Vergangenheit etwas verdrängt hab? Woher kommt plötzlich diese Angst?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?