Wie ist es leichter auf Süßigkeiten zu verzichten?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1. Tipp: Lenke Dich ab! Mach viel Sport, finde neue Hobbys (Malen?...). Dann denkst Du nicht so oft daran.

2. Tipp: Stelle fest, wo das Naschen eine Gewohnheit geworden ist. z.B. immer vor dem Fernseher o.ä. Da hilft ein Schüsselchen Naschtomaten, äußerst lecker, aber kaum Kalorien.

Ansonsten gestalte, wenn möglich diese Gewohnheiten um.

Hi! Es fällt vielen Menschen schwer. Sofern man kein Diabetiker ist muss man auch nicht kompllett den "Süsskram" streichen. Den selbst bei einem Diät darf man ab und zu etwas was "gut schmeckt" sich erlauben, ansonsten gibt es den Jo-jo-Effekt. Ein kleines Stück Brot mit 1TL Marmelade zum Beispiel als Zwischenmahlzeit verringert den Heisshunger. Oder "süßes" Obst über dem Tag sozusagen "verteilen". Obst ist nicht immer teuer, je nach Saison gibt es immer wieder etwas günstiges.

Wenn du hungrig auf etwas süßes bist, dann iss Bitterstoffe. Wie zb Blumenkohl, Rucola, Ingwer, Grapefruit, Orangen oder Zitronen. So kannst du deinen Körper abgewöhnen Gelüste nach Süßen zu bekommen. Darüber hinaus sind Bitterstoffe super gut als Unterstützung für die Verdauung und das Immunsystem.

Trotz süßigkeiten abnehmen?

Hallo, ist es möglich, auch mit Süßigkeiten abzunehmen. Sprich, wenn man tagsüber Gummibärchen isst und abends dann auch im Fitnessstudio ist. Ich habe gemerkt, dass ich nämlich täglich ein paar Gummibärchen brauche. Viel esse ich von anderem Essen dann auch gar nicht und abends gehts ab ins Studio. Kann ich trotzdem abnehmen, ohne auf meine Gummibärchen zu verzichten? Der Schokotyp bin ich zum Glück nicht so...

...zur Frage

Ab morgen mache ich einen Zuckerentzug und nach den 4-5 Wochen Entzug reduziere ich einfach nur die Süßigkeiten. Auf was muss ich achten? Habt ihr Tipps?

Ich mache das um abzunehmen und gesund zu leben und mich gesund zu ernähren.

...zur Frage

Ich kann einfach nicht auf Süßigkeiten verzichten!

Hallo,

ich versuche gerade so 5-6 Kilo abzunehmen aber schaffe es nicht!! Also meine Problem ist, dass ich einfach ncith auf Süßigkeiten verzichten kann!! Sie müssen einfach sein abe rimmer abends und das stört mcih. und jetzt suche ich einen Tipp wie man es schaffen kann keinen oder nur sehr sehr sehr wenig Appetit auf Süßigkeiten zu haben!!

Hoffe auf Abtwort Soso

...zur Frage

Wie kann ich abnehmen? Bzw auf Süßigkeiten verzichten?

Hey!

Ich bin w/13

Es war ja Weihnachten und ich hab mich sehr sehr sehr viel Schokolade und süßes von Weihnachten.. Ich hab Angst wenn ich das alles esse das ich dann dick werde..

Hat jemand ein Tipp um auf diesen ganzen süßkram zu verzichten?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Ketogen ernähren bzw. Vorteile genießen trotz Kartoffeln,Reis u. Obst?

Hab mich seit ich denken kann ziemlich ungesund ernährt, Zucker wortwörtlich hineingeschaufelt, Soft Drinks ohne Ende, Süßigkeiten am Pc, halt sobald das Verlangen nach Zucker kam direkt das Verlangen gestillt. Bin jedoch nicht dick oder so.. Männlich, 1.75m, 55 Kg (Warum ich trotz dem ganzen Süß kram nicht zunehme ist mir auch ein Rätsel.

Möchte mich nicht mehr so ernähren, denn ich fühl mich innerlich verschmutzt. Hab von der Keto-Diät gehört, wo man durch den kompletten verzicht auf Zucker (ja auch kein Obst), und nur durch Fettreiche Ernährung (Fleisch, Fisch, Milchprodukte) den Stoffwechsel der damaligen Menschen bekommt, der das Wohlbefinden extrem steigern soll und auch ausgeglichener macht (Keine Downphasen nach dem Zuckerhoch).

Hab allerdings gelesen, dass man sogar auf Reis und Kartoffeln verzichten muss weil sie viel Kohlenhydrate enthalten und das den Körper von der Keto-Umstellung abhält

Wollte fragen ob ich gleiche Effekte erzielen kann, wenn ich erstmal nur auf Süßigkeiten und co. verzichte (das wäre für mich schon eine große Leistung)

Und wenn der Heißhunger kommt esse ich halt Obst als alternative, aber auch das soll ja nicht gut sein weil da Fructose drin ist und die Umstellungsvorgänge im Körper behindert

Dazu kommt noch, dass ich meiner Familie keine Umstände machen will, weil Reis und Kartoffeln fest im Speiseplan verankert sind. Darauf zu verzichten wäre heftig..

Jetzt die Frage: Kann ich einfach normal weiter essen was auf den Tisch kommt, aber halt komplett auf unnötigen Süßkram verzichten, ohne dass mein Körper aufgrund von Zuckermangel zusammenklappt weil er ja dann weder die Kohlenhydrate bekommt, die er gewohnt ist aber auch nicht die komplette Keto-Umstellung vollführt, die notwendig ist um ohne Zucker zu funktionieren. Gibt es da eine Mitte?

LG

...zur Frage

Hilfe ich habe Essattacken?

Ich versuche schon seid September abzunehmen, schaff es einfach nicht weil ich jede Woche 2,3 mal so ne schlimme essattacke bekomme und ich stopfe dann alle Süßigkeiten in mich rein dann werden es an Tag schon mal bis zu 6000 kcal auch wie sehr ich mir einrede hör auf das zu essen du brauchst das nicht schaff ich es nicht damit aufzuhören an den Tagen wo ich keine Attacke habe ernähre ich mich sehr gesund und ausgewogen! Hat jemand Tipps wie ich es in den Griff bekomm oder wodurch es ausgelöst würd? Bitte keinen dummen antworten danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?