Wie ist es in Phuket?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mega gut!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange Du in Phuket nicht auf " mmnnbbvvcc " triffst , ist es halbwegs ok.Ansonsten ist dringend von einer Reise abzuraten , da " mmnnbbvvcc " dort  immer ins Wasser pinkelt und es dann zu einem grossflächigen Korallen- und Fischsterben kommt.  ;-)







Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • schön, feucht-heißes Klima
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Touristen wäre es ganz nett...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teuer im Vergleich zum übrigen Thailand. 2 - 3 Wochen Urlaub ist okay, aber dann hat man alles gesehen und erlebt. Phuket ist nicht Thailand, sondern auf Tourismus ausgelegte Abzocke!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Phuket ist immer noch besser und schoener als das von bjc51 bevorzugte Pattaya mit seinen schmalen Drecksstraenden.

Wenn du nicht  Patong-Beach buchst, kannst du traumhafte Ferien erleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bjc51
25.11.2016, 15:38

Lieber pluggy, sei mal objektiv und bleib bei der Wahrheit. Es kommt immer drauf an, was mal will. Für Party und Spaß ist Pattaya weltweit unschlagbar in jeder Beziehung. Für Strandurlaub, glasklares Meer,  Palmen, Natur, feiner Sand etc. ist Koh Chang ideal und nicht weit entfernt. Beides in Kombination ist ideal, bietet sehr viel mehr und auch schöner, als die teure Abzocke Phuket!

0

Was möchtest Du wissen?