Wie ist es impotent zu sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na ja, einen hängenden Schniedel bis zum Orgasmus zu reizen, ist so schwierig, wie mit gekochten Spaghetti Mikado zu spielen.

Aber die Tatsache, dass alle impotenten Männer sich wünschen, es nicht zu sein, beweist doch, dass sie sexuelles Verlangen haben. Sonst würden sie sich doch einfach freuen, dass sie ihr schlappes Stück jetzt viel besser in der Unterhose verstauen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hyaene
29.10.2015, 22:36

Ja aber, ist es denn dann nicht eher ein "Egoding"? Oder sie vermissen einfach diese Lust?

Mich würde es einfach interessieren, ob da noch "Gefühle" dabei sind... Eben auch, weil man ja einen unerregierten Penis nicht zum Orgasmus bringen kann... Denke ich mir ebenfalls... ^^

0

ich denke er sieht es auch:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hyaene
28.10.2015, 22:43

Wus? Was soll er sehen? Dass der Piller nicht mehr steht? Ich begreife deine Antwort jetzt gerade nicht. *schäm* :-D

Die Frage meinte ich wirklich ernst... 

0

Was möchtest Du wissen?