Wie ist es gesetzlich geregelt, wenn ich als Privatperson ein Gewinnspiel starten möchte?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sollte eigentlich so möglich sein. Soweit ich das weiss, sind dann aber nur Sachpreisgewinne erlaubt, keine Geldpreise. Um ganz sicher zu gehen, dass Du keine rechtlichen Schwierigkeiten bekommst, solltest Du evt. einen Rechtsanwalt oder Notar zu Rate ziehen, der dann auch die korrekte Abwicklung des ganzen überwachen kann.

23

Danke für deine Antwort! Von mir haste den Stern auf alle Fälle! ;)

0

Da Du mit der Werbung Einnahmen erzielst, könnte ich mir gut vorstellen, dass das ganze das schon als gewerblich eingestuft wird...

Was möchtest Du wissen?