Wie ist es das erste mal Shisha Rauchen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Absolut nichts besonderes. Wenn es Nikotinfreier Tabak ist, wirste wohl nur einen ganz leichten Schwundel und ein leichtes Druckgefühl im Kopf haben, wegen dem CO (Kohlenmonxoxid). Zieh nicht so viel, dann musste auch nicht husten. Sonst ist Shisharauch im Hals eigentlich sehr mild.

Wenn Nikotin im Tabak ist, kommt es auf deine Nikotinverträglichkeit an. Nichtraucher vertragen kaum Nikotin, das äußert sich in einem starken Schwindelgefühl und teilweise Brechreiz. Aber dass Nikotin in Shishatabak drin ist, ist eher selten.

Jetzt weiß ich wieso mir immer schwindelig wird :)

0

Dass Shishatabak plötzlich fast immer ohne Nikotin ist wäre mir neu, Nikotinfrei sind nur wenige Sorten wie Soex, die dann nicht aus herkömmlichem Tabak sondern aus Zuckerrohr sind.

0

Hmh dir wird schnell schwindelig. Ich musste das letzte mal fast brechen :/ (bin auch ein Anfänger)

Ich letztes Jahr auch erstemal... und das erste mal bissl gehustet aber dann gehts...

viel spaß beim Krebs bekommen :)

wenn die shisha richtig aufgebaut ist ist es echt chillig und kratzt auch nicht oder sowas

Was möchtest Du wissen?