Wie ist es bloß dazugekommen, dass es so verpönt ist die Busensilhouette zu zeigen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich muss mir nicht jeden Menschen halb-nackt angucken... wenn er sich schön findet, dann freut es mich für ihn, ist aber ebenso noch kein Grund, das Dritten aufzuzwingen - die denken vielleicht ganz anders.

Titterella 31.01.2015, 21:39

Wo ist denn hier von Halbnackten die Rede? Und die Geschmäcker sind doch sowieso verschieden, nach Deiner Logik würde man mit jeder Sache dann doch irgendwelchen Leuten etwas zu sehen aufzwingen, was die nicht gerne sehen wollen.

0
Selenus 31.01.2015, 21:41
@Titterella

Wenn sie der Körper bereits in der Kleidung definiert, kann man meiner Meinung nach schon von halb-nackt sprechen.

Der kleine aber feine Unterschied ist, dass es halt um Brüste bzw. Busen geht - nicht um den rechten Zeigefinger. Dass das Tragen eines BHs Pflicht sei, kann ich nicht bestätigen - oder wurde schon jemals jemand dafür verurteilt, außer aufgrund einer andere Meinung/ eines anderen Geschmacks, was einem dann aber doch sowieso recht egal sein kann. ;)

0
Titterella 31.01.2015, 21:48
@Selenus

Es besteht ein Unterschied zwischen Gesetz und einer Verpflichtung aus gesellschaftlicher Konvention.

Viele würden niemals ohne BH sein wollen, weil man das heutzutage einfach nicht macht...

0
Selenus 31.01.2015, 21:50
@Titterella
Viele würden niemals ohne BH sein wollen, weil man das heutzutage einfach nicht macht...

Dann ist es doch deren Problem, wenn sie sich der Meinung von Dritten einfach unterwerfen... sie werden doch nicht gezwungen.

0
  1. damit die Brüste nicht Iwann hängen, sondern ihre Form behalten
  2. weil es nicht so appetitlich für die meisten ist die Nippel durch zusehen
Titterella 31.01.2015, 21:32

Was hat man von Brüsten in Form, wenn man die sowieso dann wieder in BHs steckt?

Außerdem habe ich da auch schon das Gegenteil gehört, also dass immer BH tragen die Brüste schlaff mache, weil das Bindegewebe da selbst nie etwas halten brauche.

Oder auch dass das alles für die Form der Brüste egal sei und sich ob BH oder nicht daran nichts ändere.

Nippel sollen ja auch nicht zum Essen anregen...

0
15hehe15 31.01.2015, 22:00

Dann mach doch was du willst, ist halt meine Meinung. Aber zum essen anregen? Frag das doch als nächste frage ich glaub kaum das das viele anregend zum essen finden Nippel zu sehn

0

Hallo Titterella

Kann dir vollkommen zustimmen.

Gruß HobbyTfz

Du kannst tragen, was du willst und womit du dich wohl fühlst. Es gibt keinen BH-Zwang und auch keine Nippelpolizei :)

Liebe Titterella,

ich teile Deine Meinung und gehe oft aus dem Haus ohne Mopszwinger. Beschwert hat sich bei mir auch noch keiner :D Ich würde eh sagen, man soll das tragen in dem man sich wohl fühlt und wen's stört, soll bitte wegschauen! Mode ist eine Art sich auszudrücken und soll keinen Regeln unterworfen sein!

Lg

backfee81

Was möchtest Du wissen?