wie ist es beim 1x fliesst dort sofort blut raus?

9 Antworten

Da keiner von uns deine Freundin so genau kennt, ist es ziemlich schwierig, diese Frage zu beantworten. Das hängt von ihrem Körper ab - manche Frauen haben ein sehr zartes Jungfernhäutchen, das manchmal sogar schon unbemerkt bei körperlicher Anstrengung einreißt - da gibt es dann wenig oder gar kein Blut. Bei anderen ist das Hymen sehr stark und fest - das tut zum einem stärker weh und es kann schon einen ordentlichen Blutfleck geben. Und dann gibt es alles dazwischen. Ich würde den Besuch beim Frauenarzt abwarten... der erklärt das alles besser (und klärt auch über die Verhütung auf, was noch wichtiger ist...)

kann schon sein dass es ein bisschen blutet aber sehr wenig - unterlegen kann sie was, wenn sie möchte, dann ist sie sicher, dass diese paar Tropfen nicht auf dem Bettlaken landen ;-)

nein, keine sorge. sie wird nicht verbluten ^^

es kann passieren, dass etwas blut austritt, aber nicht viel mehr als ein paar tropfen

am besten, man legt ein handtuch drunter. ich weiß von mir, dass ich sehr geblutet hab. helles blut, nicht so wie tage. bei mir war es kein fleck, es blutete schon etwas mehr. aber das ist unterschiedlich. bei manchen blutet es, bei manchen nicht. und man sollte entspannt sein, keine angst haben und dazu bereit sein. also vorspiel ist sehr wichtig dabei! fingern oder lecken zum beispiel! viel zeit lassen! und VERHÜTUNG! http://www.frauenarztbesuch.de/

das ist bei jedem anders! bei mir hat es zum beispiel gar nicht geblutet! ich denke das es generell nicht strak bluten wird!

Was möchtest Du wissen?