Wie ist eine verwaltungsfachschule für verwaltungsfachangestellte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

welche auch immer die Verwaltungsfachschule ist, die du besuchen wirst, so hat sie doch sicher auch einen Internetauftritt, der dir diesbezüglich hilfreiche Antworten liefern kann....mit Bildern und so......den Rest kannst du sicher bei Ausbildungsbeginn auch erfragen.

Wer soll dir hier hilfreiche konkrete Tipps zur Kantinensituation und Frezeitgestaltung geben, wenn du nicht einmal die Schule nennst.....

Bin etwas irritiert, dass das deine einzigen Interessen/ Sorgen sind, die mit der Ausbildung einhergehen.....

Ich vermute mal, dass Du schon 18 Jahre alt bist und somit darfst du doch auch über dein Leben, deine Gewohnheiten, deine Freizeiten usw. selbst entscheiden.

Informiere dich einfach mal auf der Homepage einer Verwaltungsfachschule, wie z.B. hier in Rheinland-Pfalz.

https://www.hoev-rlp.de/

Kommt drauf an, in welchem Bundesland du lebst. In Schleswig-Holstein müsstest du zur Verwaltungsakademie nach Bordesholm. Das ist ein Internat, wo du die Woche über auch übenachten musst. Nur am Wochenende darfst du nach Hause. Und dort gibt es eine Kantine.

Was möchtest Du wissen?