Wie ist eine Ebene definiert? (Mathe)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Du kannst auch aus dem Kreuzprodukt zweier Verbindungsvektoren einen Normalenvektor bilden. Wenn dessen Skalarprodukt mit den beiden anderen Vektoren Null ergibt, bedeutet dies, daß die Verbindungsvektoren in einer Ebene liegen, weil ein und derselbe Vektor zu allen vieren orthogonal ist.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heißt dass alle Strecken(AB, BC,CD, DA) in der Ebene liegen. Du beweißt das indem du die geradengleichungen in die Ebenengleichungen einsetzt. Wenn dann eine wahre Aussage rauskommt(z.B. 0 = 0) Dann liegt die gerade in der Ebene. Wenn alle geraden in der Ebene liegen, dann ist es bewiesen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?