Wie ist e geregelt,wenn ein Hartz 4 Bezieher in Rente geht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Geld vom Jobcenter für den Juni gibt es am ersten Juni. Die Rente für Juli kommt am letzten Banköffnungstag im Juni, also gibt es einen nahtlosen Übergang.

Kommentar von Bea1303
22.05.2016, 13:55

Also,mein Partner hat bis 1.April Hartz 4 bekommen ,am 1. Mai hat er eine 1. Rentenzahlung erhalten und jetzt kam ein Brief, dass die Zahlung für Juni am Ende des Monats Juni gezahlt wird. Also muss er demzufolge vom 1. Mai bis 30. Juni mit 584,- Euro Rente auskommen. Oder wie???

1
Kommentar von turnmami
22.05.2016, 14:03

Seit 2004 werden die Renten am letzten Buchungstag des Monats, also Ende Juli gezahlt! Für die Übergangszeit kann man sich ein Darlehen beim Jobcenter besorgen.

0
Kommentar von wasserschlange
23.05.2016, 11:04

Die Rente wird nicht im Voraus gezahlt sondern erst am Monatsende. Für die Überbrückung ist das Sozialamt zuständig. 

0

Es wird jeder Monat mit einer Leistung abgedeckt.

Da die Renten seit 2004 am Ende des Monats, also hier am 29.07.2016 gezahlt wird, kann man für die Überbruckung ein Darlehen vom Jobcenter bekommen.

Man kann beim zuständigen Sozialamt eine Überbrückungszahlung beantragen, das Jobcenter zahlt da nicht mehr. Gehe so schnell als möglich mit allen Unterlagen zum Sozialamt. 

Sofern die Rente niedrig ist, auch Grundsicherung beantragen, die dann mit Beginn der Rentenzahlung gewährt werden kann. 

Er bekommt Grundsicherung sind etwas weniger als 700 Euro

Kommentar von Bea1303
22.05.2016, 13:46

Er bekommt 584 Euro Rente ,wie ist das mit der Grundsicherung?

0

Was möchtest Du wissen?