1 Antwort

Es ist geschraubt und zwar an der Stelle, die du als Leiste mit Nägeln beschreibst. Darunter befindet sich eine Pfosten-Riegel-Konstruktion, auf der sämtliche Fassadenelemente befestigt werden. Feststehende Teile und Öffnungsflügel.

Auf der linken Seite des Elements, sowie oberhalb und unterhalb müssten sich ebenso Schraubpunkte befinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von perfectmadness
28.06.2017, 23:55

Oh Gott, wie soll das denn funktionieren? Ich hab sowas noch nie gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?