3 Antworten

Es handelt sich hierbei um einen Aufrüst-PC. Lass dich nicht täuschen. Dieser Computer hat zwar einen guten Ansatz (Grafikkarte, CPU)

Doch die Teile die außer Acht gelassen werden sollten in naher Zukunft nach dem Kauf aufgerüstet werden. Am Besten direkt aufgerüstet kaufen.
Ich würde bspw. den AMD FX-8350 8x 4.0GHz einbauen lassen und auf jeden Fall noch Arbeitsspeicher (4GB sind zu wenig für Gaming-Erfahrungen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ekalem
12.07.2016, 21:42

Danke für den Tipp ^^

0

Hallo, für den Preis ist der PC ganz ok. Allerdings wirst du damit keine Freude haben! Der PC ist relativ schwach. Ab 800 Euro kriegst du einen guten und zukunftssicheren PC. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was du damit machen willst. Allerdings wirds mit 4GB Ram beim Zocken oder Rendern eng

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?