Wie ist dieser Bodybuilder einzuschätzen - Natural/Unnatural?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke er nutzt schon auch ordentlich Schwungkraft. Aber generell ist der Typ glaube ich einer der diszipliniertesten Sportler. Vor allem auch davon ausgehend wie er gestartet ist. 

Nach so einer schweren Krankheit setzt man sich wahrscheinlich Ziele auch anders, lebt sein Leben irgendwie anders. Setzt Prioritäten. Denk ich mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was auffällt ist das er je schwerer das Gewicht wird desto schneller wird seine Bewegung und desto weniger kommt im Muskel an .. ich curle mit 52,5kg (pro Hantel versteht sich) und bin aber viel langsamer damit der Reiz auch im Muskel ankommt .. gerade die Phase der Rückkehr ist bei dem Kerl fürn Arsch .. Ob Natural oder nicht kann keiner hier genau sagen .. höchstens mutmaßen .. ich würde aber schon auf so 300mg Testo E im e5d Schema tippen .. wirklich starke Sachen wie HGH oder Slin wird der nicht nehmen dazu fehlen die Muskeln ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine sehr interessante Persönlichkeit (wiewohl ich selbst kein Bodybuilding Wissen habe :)

Eine Anmerkung zum Mentalen - eine (schwere) Krebserkrankung zu überleben (und eine solche war es ja) kann unglaubliche Kräfte freisetzen, weil man direkt erlebt zu was der Körper fähig ist - denn obwohl resp. wegen (überspitzt formuliert) "giftiger" Chemo & "tödlicher" Bestrahlung kann er vollständig genesen.

Ein sehr persönliches Interview von Zach http://www.simplyshredded.com/zach-zeiler.html

...No matter how sick I got, or how depressed I became, I told myself that Iwould push through, that I would one day look back at my past experiences, as a stronger and more mindful individual. I did just that. ...

I learned very quickly that results came as a result of sacrifice, and
that the more I put into the lifestyle, the more I got out of it. ... I don’t really know where it may take me, but every day what I have is an opportunity that may lead to success. ...

That, in my opinion is the most rewarding aspect of lifting weights, fitness, or working out in general, the fact that you get everything that you are willing to give. ...

Now I understand that every individual has their own training style, and
no two individuals are alike. My personal belief is that each
individual should adopt multiple training styles for themselves. ...

The main supplements that I stick with are a protein, a pre-workout,
and a creatine. Those, in my humble opinion, are all that you need to be
successful.
Everything else out there may be beneficial, but for me these three do
the trick. As I said before, the hard part is trying to find what works
the best for you, and what is the most supportive of your progress.

Zach scheint mir ein positiv denkernder, mentaler Kämpfer, der an sich
und seinen Körper glaubt (ich kann gut nachvollziehen, dass dieses
Vertrauen in seinen Körper durch die Genesung gestärkt wurde) und auf
diesen hört.

Zach Zeiler ist ein erstaunlicher Kraftsportler, der nach einer schweren Krebskrankheit seine Karriere als Bodybuilder begann. Erstaunlich ist auf jeden Fall die Tatsache, dass krebskranke Menschen einen unbändigen Willen entwickeln, der sich dann oft in der Sportszene auswirkt. Zach Zeiler trainiert täglich, was die Thematik über die Regeneration der Muskulatur völlig über den Haufen wirft. Der Radrennfahrer Lance Armstrong ist auch ein Beispiel für einen krebskranken Menschen, der durch den Sport seinen Lebenswillen wieder zurückbekommen hat. Deshalb sind die Angaben über das tägliche Training bei Zach Zeiler in diesem Fall auch glaubhaft.

http://www.fitnessmagnet.com/Artikel/Fitness/View/Fitnessartikel/1320/Zach-Zeiler-Trainingsplan-Ernahrungsplan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er arbeitet halt mit sehr viel Schwung, es ist gut möglich, dass er natural ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?