Wie ist dieser (abstrakte) Akt?

...komplette Frage anzeigen Akt auf Papier, Ölkreide - (Bilder, Farbe, Kunst)

3 Antworten

Hi,

zunächst einmal finde ich in deinem Bild wenig von Henri Matisse wieder.
Ich schließe mich chiuc an, dass es eher aussieht, als hätte das ein Kind gemalt, als jemand mit dem gezielten Gedanken, ein abstraktes Bild anzufertigen.
Auch verstehe ich unter einer "Studie" kein ganzes Bild sondern gezielte Skizzen. Versuche doch das erstmal, bevor Du aufs ganze Format bzw. auf den ganzen Körper gehst. Dem Tipp von chiuc ins Museem zu gehen und sich das mal genauer anzusehen würde ich an deiner Stelle auch nachgehen. Generell ist es ganz gut, sich auch mal Werke von anderen Künstlern zu der Stilrichtung anzusehen, auch wenn dich besonders einer sehr interessiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich kommt da zu wenig "Genialität" mit, wie bei den abstrakten Künstlern. Sieht aus wie von Kinderhand gemalt, aus Unwissenheit und deswegen abstrakt.
Sieh dir mehr Kunstwerke der abstrakten Kunst an, geh in Museen, und setze dich eine Weile vor ein Bild und versuche es zu ergründen. Nimm dir da wirklich Zeit für. Und übe.
Viele Bilder sehen aus wie eine schnelle Sache, aber die Studien dahinter, und die "Vorbereitung", das Erlernen der Formen, Farben, Verhältnisse kostete um einiges länger, als du siehst. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kinderbild eines sex-jährigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?