Wie ist diese PC-Zusammenstellung, passt alles zusammen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey!

Der ist von der Preisleistung her deutlich besser, ausserdem haste ein besseres Netzteil!

übrigens, das Silentbase ergibt keinen Sinn, wenn der Rest nicht auf low-noise ausgelegt ist, ausser Du findest das Desgin unbedingt hübsch etc. :D

Ansonsten mach den Rest besser so:

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_extern/id/0f64502219e291a4b82b15f0c359d355bb8378fbb5bec22a796

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von John02x
02.05.2016, 21:47

Okay, vielen Dank für deine schnelle und gute Antwort!

1
Kommentar von Gwynbleidd
02.05.2016, 21:50

Der RAM ist übelster Schwachsinn. Was bringen ihm 3200MHz wenn die CPU nur auf knapp über 1600MHz kommt?

0

Der RAM ist zu schnell. Nimm den Corsair Vengeance LPX mit 2133 oder 2400MHz. 

Grafikkarte würde ich dir zur Asus Strix raten. Die ist ein wenig besser und schaut auch besser mit dem Rest aus (wenn du Wert auf Optik legst). Aber der Unterschied ist nicht wirklich sooo groß. Es gäbe als Alternative die R9 380 aber das ist so ne Sache. Die sind im Endeffekt gleich gut. Nur die Leute die zur 960 raten sind Nvidia-Fanboys und die, die zur 380 raten sind AMD-Anhänger (das Argument mit der höheren Leistung die die 380 bringt ist übrigens nicht zu beachten, der ist nicht groß genug um die ENtscheidung zu beeinflussen). Der ewige Krieg zwischen Nvidia und AMD... Ich habe übrigens ne GTX 960 und bin sehr zufrieden. Da bekommt man ja momentan auch Rise of the Tomb Raider gratis dazu. Deswegen hab ich mich letztens für diese Karte entschieden.

Das Netzteil ist Mist. Mit 400 Watt kommst du nicht wirklich weit. Zudem ist es nicht gerade aktuell was die Bauteile darin angeht. Kauf dir ein Be Quiet Straight Power E10 mit 600 Watt. Das ganze natürlich modular. 600 Watt sind für deine Zusammenstellung da viel zu viel, aber stell dir vor in drei Jahren willst du ne fette Grafikkarte einbauen und dann bringt dein tolles Netzteil zu wenig.

Von der Samsung 850 EVO kann ich nur abraten. Ich habe zwar selber eine verbaut mit 500GB, es gibt inzwischen aber eine bessere die gleich viel kostet. Die Crucial MX200. Die hat Bausteine verbaut die eine halb so große Fehlerwahrscheinlichkeit aufweist und angeblich langlebiger sein sollen.

HDDs kaufst du am besten nicht von Seagate sondern von Western Digitan. Die machen bessere. Dort unterscheidet man zwischen blau, grün, rot, lila und schwarz. Schwarz ist zu teuer, lila ist für Überwachungssysteme, rot für Server, blau für normale Desktop-PCs und grün sind umweltfreundlicher und leiser. Du nimmst da am besten einfach die blaue.

Das Gehäuse ist echt verdammt gut. Mein Kumpel hat sich das geholt und ich hab ihm den PC zusammen gebaut. Kabelmanagement ist zwar recht knapp, da die Doppelwand hinten etwas eng ist, aber es passt alle irgendwie rein. Verarbeitung und Lärmdämmung top.

Ich hingegen werde mir aber das Corsair Air 540 zulegen. Ich stelle meinen PC auf den Tisch und da ist so ein Cube besser geeignet.

Aber so an sich hast du dir echt gutes Zeug rausgesucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gwynbleidd
02.05.2016, 21:52

Ach ja, du hast den CPU-Kühler vergessen. Kauf dir dafür nen Be Quiet Dark Rock 3. Der ist absolut lautlos, selbst wenn du CPU übertaktest und Spiele auf ultra zockst. Und die Lüfter der Grafikkarte solltest du auf 35% einstellen, so dass sie sich nicht automatisch ab stellen. Dadurch bleibt die GPU schön kühl und das ist auch besser für sie. Und bei 35% sind die Lüfter der Grafikkarte auch absolut lautlos.

0
Kommentar von Inquisitivus
02.05.2016, 21:52

Es gibt keinen zu schnellen RAM!

Asus hat öfters Treiberprobleme, daher unfug, auch da die MSI schneller ist!

Mit dem Netztei lhast Du Recht!

Der Rest ist auch korrekt!

0
Kommentar von John02x
02.05.2016, 21:54

Vielen Dank für deine sehr ausführliche Antwort. Ich werde dann da noch mal gucken. Stimmt den CPU Kühler habe ich vergessen, reicht das a7ch eine alpenföhn broken Eco?

0

Was möchtest Du wissen?