wie ist die Zusammensetzung vom Treibstoff Benzin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Hauptbestandteile des Benzins sind vorwiegend Alkane, Alkene, Cycloalkane und aromatische Kohlenwasserstoffe
mit 5 bis 11 Kohlenstoff-Atomen pro Molekül und einem Siedebereich
zwischen 25 °C und ≈210 °C. Daneben werden dem Roh-Benzin noch diverse Ether (wie MTBE, ETBE) und Alkohole (Ethanol, sehr selten auch noch Methanol) beigemischt. Die Ether bzw. das Ethanol erhöhen die Klopffestigkeit des fertigen Benzins.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Motorenbenzin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Benzin" ist weiter Begriff.

Motorenbenzin, Reinigungsbenzin, Leichtbenzin...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tigernoob99
13.06.2016, 11:24

danke überarbeite es gleich

0

habe vergessen dazu zuschreiben welches Benzin ich meine, ich meine motorenbenzin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?