Wie ist die rechtlich Lage bei einem Handy-Fund?

3 Antworten

nein du darfst es natürlich nicht behalten. Du mußt es unverzüglich zum Fundbüro bringen sonst machst du dich der Unterschlagung strafbar. Und das ist keine Ordnungswidrigkeit sondern sehr schwerwiegend. Über das andere mußt du dir gar keine Gedanken machen, da du es ja nicht behälst! Also Morgen früh um 9h zum Fundbüro! Man kann je nach dem jedes Handy ausfindig machen!

Was soll der Quatsch mit der Uhrzeit? Er sollte es aber auch nicht länger behalten als nötig, muss sich aber kein Bein ausreißen.

Und die Ortung eines Handys erfordert einen richterlichen Beschluss, der sicher nicht wegen möglicher Fundunterschlagung ergeht.

Bei der aktuellen Datenverfügbarkeit könnte man es orten, wenn die SIM-Karte des Eigentümers eingelegt und es angeschaltet wäre.

Also... bei mäßiger Ahnung besser den Ball flachhalten!

1
@bronkhorst

nein, dafür braucht man keinen richterbeschluß, wenn man die Nummer zuvor bei einem Provider oder Anbieter registriert hatte. Dann kann natürlich jeder diese Suchfunktion in Anspruch nehmen. Bei vielen modernen Handy muß dazu keine Simkarte des Eigentümers eingelegt sein, sondern es muß nur an sein. Da du offensichtlich auch nicht so viel Ahnung hast, laß den Ball am besten gleich weg. Da er es schon mehr als eine Woche im Besitz hat, hat er schon weitaus länger behalten als nötig

0
@Mismid

Mein Problem ist dass ich über 200 km von der Stadt entfernt wohne wo ich es gefunden habe.

Ich bin der einzige von über 10000 Besuchern der überhaupt etwas gepostet hat dass er ein Handy gefunden hat.

Und wenn man auf die Veranstaltungsseite sieht, sind um die 20 Handys verloren gegangen.

Ich wollte es auch keinen Security-Mitarbeiter geben da die Gefahr größer ist dass dieser es sich selbst einsteckt.

0

Du musst das Gerät zum Fundbüro bringen.

Wenn sich dann nach 6 Monaten der richtige Besitzer nicht gemeldet hat, geht das Gerät gegen eine geringe Verwaltungsgebühr in Deinen Besitz über.

Bringst Du es nicht zum Fundbüro, machst Du Dich der Fundunterschlagung strafbar.

Darf ich es behalten und nutzen?

NEIN!

Du musst es bei der Polizei oder im Fundbüro abgeben.

Was möchtest Du wissen?