Wie ist die Partei Die Grünen entstanden und wann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wikipedia reicht in dem Fall tatsächlich. Die haben ihre Ideale vollständig verraten. Andere 68er sind inspirierender, wie Rainer Langhans oder natürlich die Ansichten von Rudi Dutschke. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag die grünen selbst.

ich habe die gründungsphase erlebt. damals waren die grünen für einen schonenden umgang mit den ressourcen der erde.

dazu kamen aspekte von humanismus, wirklicher demokratie, usw usw.

peace: make love - no war....

mail die mal an, das ist viel spannender, als die frage hier zu stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Grundinformationen kannst du googeln oder auf Wikipedia schauen-

Aber hier noch meine Meinung zu den Grünen:

In meinen Augen wollen sich die Gründen wieder für die anstehenden Bundestagswahlen in diesem Jahr in einigen Bundesländer in Position bringen und irgendwo muss ja der Anfang gemacht werden, dass man wieder über einen redet. Die Zeiten wo es langte, grüne Fähnchen am Wahlstand zu verteilen sind seit langem vorbei.

Forderungen sind bei den Grünen und in der Politik schnell gemacht, fragt man aber konkret nach Lösungsvorschläge, kommt nicht wirklich etwas.

Ich denke daher, nur eine Seifenblase die bisschen Wirbel macht, dass man sich mit dem Thema wieder befasst und die Grünen wieder in alle Munde sind.

Ich hoffe ich konnte helfen und meine Antwort war hilfreich für dich. Ich wünsche noch einen schönes Wochenende.

Liebe Grüße

Wissensdurst84

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?