Wie ist die korrekte Anrede für Personen mit Doktortitel im englischen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da man anderswo nicht ganz so viel Gedöns um den Doktortitel macht, dürfte man in diesem Fall wohl auf den Doppel-Doktor verzichten - der einfache Doktor reicht sicher im angelsächsischen Sprachraum. (Auch und gerade bei der "mündlichen" Anrede.)

Auf der Einladung zu einem wissenschaftlichen Kongreß würde aber ein vortragender deutscher Doppel-Doktor wahrscheinlich als solcher angekündigt. Schon um seine Gefühle nicht zu verletzen.

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wikipedia sagt ja, das kannst du so schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?