Wie ist die Kochlehre in der Schweiz? Arbeitszeiten usw

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hallo,

ich bin koch in Deutschland kenne mich aber mit der Schweiz gut aus, also in der Schweiz hast du 2 vorteile 1, mehr Geld (viel mehr) und 2, haben sie vor ein paar Monaten ein Gesetz raus gebracht was besagt einen Lehrling nicht als volle Arbeitskraft einsetzen zu dürfen was in Deutschland anders ist, also hast du weniger arbeit sozusagen nicht ganz so heftig wie hier in fielen betrieben wird man als Lehrling ausgebeutet, der nachteil aber ist das man in der Schweiz gesagt bekommt was man bis zur Abschlussprüfung können muss und das der betrieb selber zahlen muss, die Abschlussprüfung ist in Deutschland einfacher weil man einen Wahren Korb bekommt und 6 wochenlang zeit hat diesen zu über, in der Schweiz ist es so das du zur Prüfung gehst einen wahren Korb bekommst und dann daraus was kochen musst.

ich hoffe ich konnte etwas helfen und wenn noch offene fragen sind beantworte ich diese gerne.

Mfg. Murrayy

Was möchtest Du wissen?