Wie ist die Gleichung für Masse (m) (Thema: mechanische Arbei)t?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

w = f * s

f = m * a (bzw m * g)

musst die formeln dann halt immer umformen

Hää? Aber a bzw. g gibt es bei den Buchstaben doch gar nicht als Vorgabe? :I

0
@lachlina

a ist die beschleuning, g ist die erdbeschleunigung = 9.81 m/s² bei hubarbeit/kraft benutzt du g statt a (ist immer gegeben wenn du auf der erde bist)

0

also ohne vorgegebene zahlen und so kann Ich dir das nicht zeigen!

Muss ja gehen, brauche nur die Gleichung.

0

Was möchtest Du wissen?