wie ist die funktion des sehfarbstoffes?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Sehfarbstoff Retinal ändert bei Anregung durch ein Lichtteilchen seine Gestalt von der 11-cis (eine geknickte Gestalt, der Knick befindet sich am 11. Kohlenstoff-Atom) in eine in eine all-trans Form (in eine gestreckte Gestalt ohne Knick) und löst sich dann vom Protein Opsin ab. Das führt zu einer Änderung in der räumlichen Gestalt von Opsin, wodurch die Signaltransduktionskaskade (die Signalübermittlung) ausgelöst wird.

Was möchtest Du wissen?