Wie ist die folgende Aussage zu interpretieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, stells dir bildlich vor - der Arzt geht hinter dem Sarg. Im Sarg liegt ein Toter. Wenn nun tatsächlich die Ursache der Wirkung folgt, so ist der Arzt die Ursache und der Tote symbolisiert die Wirkung. Also der Arzt ist die Ursache dafür, dass der Tote nun tot ist.

-> Ist wohl ein Spruch von jemanden, der die heutige Medizin nicht gut heißt und denkt, dass die Chemikalien, die der Arzt den Leuten verabreicht, diese zum Tod führen, denn das ist ja alles "böse Chemie".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuxSinnlos
06.12.2015, 20:35

Ich glaube nicht, dass Robert Koch, einer der Väter der modernen Medizin, ein großer Verschwörungstheoretiker war, eher ein guter Beobachter der (damaligen) Realität ;-)

0

Der Tote ist Opfer eines Ärztefehlers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?