Wie ist die BRD entstanden (hab schon gegoogelt aber so richtig wodurch sie entstanden ist finde ich nicht)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Grob gesagt:Nach Ende des 2. Wektkrieg wurden Teile des Deutschen Reichs unter plonische bzw. sowjetische Verwaltung gestellt, das restliche Gebiet wurde in vier Besatzungszonen aufgeteil (drei westliche: USA, Frankreich, Großbritannien, und eine östliche: UdSSR).Die Bundesrepublik Deutschland entstand 1949 aus den drei westlichen Besatzungszonen. 

PS: Darüber findet man übrigens jede Menge im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist NICHT "entstanden", sondern wurde durch die Westmächte "veranlasst": Es gab genug "altgediente" Demokraten, die sich im dritten Reich keiner Verbrechen schuldig gemacht hatten, und die man zum  Aufbau eines demokratischen Staates "nutzen" konnte: MEINE Aufzählung dazu: F.J. Strauss, Theodor Heuss, Ludwig Erhardt, Willy Brandt, Erich Mende und Kurt Schuhmacher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Ende des 2. Weltkrieges wurde Deutschland in 4 Siegermächte aufgeteilt:

Amerika, England und Frankreich haben sich zusammengeschlossen und die BRD Gegründet!

ABER

Russland hat die DDR Gegründet!

1989 war die grenze gefallen, und 1990 wurde Deutschland auch Urkundlich wieder eins!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?