Wie ist die Beziehung zwischen Deutschland und Israel aktuell?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gut - viel Kooperation in den Bereichen Handel, Kultur, Wissenschaft und Militaer.

Nicht besonders gut. Es wird zwar gelegentlich versucht mit gegenseitigen Staatsbesuchen die Beziehen zu verbessern. Allerdings merkt man, dass vor allem die sehr konservative Regierung Israels den Deutschen oft kritisch gegenübersteht. Siehe z.B. Rede von Merkel 2008. Von deutscher Seite aus wird schon seit 70 Jahren versucht den Holocaust wiedergutzumachen und mal hält sich neutral oder stellt sich auf die Seite Israels. Siehe z.B. Länder die Palästina als Staat anerkennen usw.

Die bekommen 5 U-Boote im Wert von 2,5 Milliarden Eiro geschenkt bezahlt aus deutschen Steuergeldern. Was denkst du also wie die Beziehung ist.

Wir geben immer, aber wenn wir mal um was bitten werden sofort zu Recht gewiesen. 

Die U-Boote werden zwar bezuschusst, aber Israel kauft sie. Ausserdem sind es 3 U-Boote im Wert von je 400 Mio, bei denen Kritiker sagen, dass Deutschland den Preis viel zu hoch angesetzt hat, um hinterher Rabatt zu geben.

0
@Steffile

Kaufe 5 und wir schenken dir davon 3. egal wie du es auch drehst und wendest. Ich sehe es nicht ein das von meinem Steuergeld Kriegswaffen für Israel bezahlt werden. Mehr gibt's dazu auch nicht zu sagen. 

0

Gut.  .

Was möchtest Du wissen?