Wie ist die Beziehung zwischen den Kurden und dem iranischen Regime?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Iran gibt es offiziell keine ethnischen Gruppen, nur die islamische Glaubensgemeinschaft.

Solange die Kurden sich im Iran fügen, haben sie keine Probleme. Besser geht es den schiitische Kurden, denn die sind im sich fügen viel besser als die sunnitischen Kurden. Die werden schon mal gebombt von der Zentralregierung, wenn sie sich nicht fügen, das letzte mal vor ca. Zehn Jahren. Fraglich ist ob sie sich trotzdem fügen. Im Westen weitgehend unbemerkt gärt es nämlich auch in den iranischen Sunniten-Kurdengebieten.

Zu Beziehung mit den Persern? So ist die Beziehung. Masters and Servants um es mit Depeche Mode zu sagen. Die Perser glauben nicht um sonst sie sind Arier.

Vielen Dank

1

alawiten und aleviten?

ich habe einen freund der alawite ist, ich selbst bin alevite und mein freund hat einfach kaum ahnjng über seine religion und kann mir so einige fragen nichg beantworten also dacht ich mir frage ich euch:
sind aleviten und alawiten gleich? (also haben die den selben glauben ubd das alles mit h.z. ali und so)
wenn sie nicht gleich sind, worin unterscheiden die sich?
gehen alawiten in die moschee?
müssen alawiten gebete lernen?
kennen alawiten kivra?
sind alawiten auch kurden?
sind alle aleviten gleich kurden?

danke schon mal :)

...zur Frage

Frage über Kurden-Türken Politik. PKK?

Hallo erstmal :) also ich habe eine Frage an euch. Viele Kurden und Türken mögen sich nicht, dass weiß ich. Die Moslems rufen der Alevitin aus unserer Schule immer dumme Sachen hinterher. Aber warum eigentlich? Was ist vorgefallen das sie sich gegenseitig so hassen. Ich weiß auch das der Türkische Präsident Erdogan nicht viel von Kurden wissen möchte, könnt ihr mir genauer erklären was er den Kurden angetan hat? (Ich glaube er lässt sie töten aber kenne mich nicht genau aus) Und dann gibt es auch noch die PKK. Aus Sicht einer Kurdin weiß ich das sie die Kurdischen Rechte verteidigen. Es wäre so nett wenn ihr mir alles etwas genauer erklären könntet (und bitte keine Beleidigungen) PS: ich bin 13

...zur Frage

Sind Kurden und Deutsche mit einander verwandt ( Rasse und Sprache )?

Beide Völker sind ja Indogermanen. Könnte es sein das Kurden und Deutsche was Rasse und Sprache miteinander verwandt sind. Währen die Kurden dem Rassenwahn der Nazis zum Opfer gefallen oder hätten die Kurden einen Ariernachweis bekommen und in Deutschland können.

...zur Frage

Kurden und PYD im syrischen Bürgerkrieg?

Für eine Podiumsdiskussion über Syrien, ISIS und den Bürgerkrieg sollten Informationen über die verschiedenen Bevölkerungsgruppen zusammengetragen werden. Auf Wikipedia wurde gesagt, dass die syrischen Kurden aufgebracht waren, weil die Regierung die Übernahme der Kontrolle, bestimmter "Kurdengebiete", von der PYD dulde. Da die PYD aber eine kurdische Partei bzw Organisation ist, ist nicht klar, wieso die Kurden gegen die Übernahme der Kontrolle von der PYD sind und deshalb demonstrieren. Wieso sind die Kurden aufgebracht deswegen und wie stehen diese und die PYD zueinander und zu der syrischen Regierung?

...zur Frage

Wann wird es einen kurdischen Staat geben (Meinung)?

•Trump beliefert Kurden in Syrien mit schwere Waffen •Russland und die usa bilden Kurdische Kämpfer •beide Ländern liefern zurzeit die Kurden mehr mit Waffen und bauen Flugbahnen •Deutschland unterstützt die Kurden in Irak mit Waffen und bilden die Soldaten aus •Deutschland hilft zurzeit den Kurden Irak damit, eine eigene Armee aufzubauen • ein US-GENERAL hat während einem Gespräch gesagt, dass es eine Frage der Zeit ist, bis es ein unabhängiges kurdistans gibt und das sie viel besser und stärker als die irakische Regierung regieren und ihr Territorium von Terroristen schützen.

Alle diese Punkte sprechen doch dafür, dass es in den nächsten Jahren (höchstens 5) ein kurdischen Staat geben wird und das die EU, der Irak, Russland und die usa kurdistan anerkennen werden). Wie sieht ihr es ?

Ich finde, dass die Kurden es sich verdient haben, ein eigenes Land aufzubauen und endlich in Frieden leben können. Weg von der Unterdrückung und den toten. Es würde auch automatisch einige kriege und am wenigstens einige Menschen das Leben retten, da die Kurden die selben Interesse wie wir, die deutschen folgen. Eine Demokratie, in der jede Volk, Religion und Herkunft willkommen ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?