Wie ist die Bewerbung GEWORDEN?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Sehr geehrte Frau/Herr, (persönlich ansprechen)

in unserem Telefonat erfuhr ich von Ihrem Ausbildungsangebot und möchte mich Ihnen gern vorstellen.

Zurzeit besuche ich die Anne-Frank-Realschule-Plus in Montabaur, die ich im Sommer 2016 mit dem Qualifizierten Sekundarabschluss I erfolgreich abschließen werde.

(Während meines zweiwöchigen Praktikums im St. Martin Kindergarten Montabaur konnte ich erste Einblicke in den beruflichen Alltag gewinnen.)

Diese Praktikumserfahrung passt nicht zum angestrebten Berufsbild.

Ich interessiere mich für den Verkauf, weil............(was du angeführt hast, klingt unausgegoren. Du solltest richtige Gründe anbringen.)

Meine persönlichen Stärken liegen in Lernbereitschaft, ........................

Das Arbeiten mit und für Menschen macht mir Freude.

Ich bin bereit, im Vorfeld ein Praktikum bei Ihnen zu absolvieren, damit Sie sich ein persönliches Bild von meinen Fähigkeiten machen können.

Auf eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass deine bewerbung lieber nochmal von einer lehrerin/lehrer verbessern es sind viele Rechtschreibfehler und sätze die nicht gut formuliert sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kayserimemo
14.11.2015, 13:29

könnten sie mir helfen muss die nämlich heute abgeben... also möchte eig weil ich nächste woche kaum zeit dafür habe

0
Kommentar von mrsmtr
14.11.2015, 13:31

können wir irgendwo anders schreiben? hier ist es bisschen schwer alles zu korrigieren

0
Kommentar von mrsmtr
14.11.2015, 13:31

hast du instagram? wir könnten in dem chat reden

0

Sorry, aber in der Form wandert das alleine schon wegen der vielen Interpunktionsfehler in den Müll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kayserimemo
14.11.2015, 13:31

hmm darum bitte ich um hilfe

0

Hallo Kayserimemo,

diese Bewerbung hat noch sehr viel Luft nach oben.

Ich schlage vor, Du informierst Dich erstmal, wie man eine gute Bewerbung schreibt, am besten in der einschlägigen Ratgeberliteratur oder z. B. auch hier: karrierebibel.de/bewerbung-fuer-ausbildung/

Und dann kannst Du gerne noch mal einen neuen Entwurf hier einstellen und nach Verbesserungsmöglichkeiten fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine ausbildungsstelle nicht einen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kayserimemo
14.11.2015, 13:26

finden sie mehr fehler?

0
Kommentar von mrsmtr
14.11.2015, 13:27

in dem Kindergarten

0
Kommentar von mrsmtr
14.11.2015, 13:27

Ich würde gerne...

0
Kommentar von mrsmtr
14.11.2015, 13:29

Ich würde gerne in den Bereichen Waren- und Regalpflege Erfahrugen sammeln.

0

Was möchtest Du wissen?