Wie ist derzeit die Haltung der großen Kirchen zur stark zunehmenden Weltbevölkerung mit all den damit verbundenen Herausforderungen?

6 Antworten

Meine Hoffnung besteht darin, daß die Religionen nicht auf die Idee kommen, aus Mitleid mit den Hungernden wieder Menschenopfer einzuführen, damit alle genug zu essen haben.

Doch bei allen Religionen bin ich mir diesbezüglich durchaus nicht sicher, speziell bei denen, die bereits jede Menge Erfahrungen beim Dezimieren der Menschen gesammelt haben.

Warum sollte die Kirche dazu eine Haltung haben? Dieses Thema gehört in den Bereich Politik.

Geburtenkontrolle oder -förderung sind Sache des Staates, nicht der Kirchen(n).

Ich glaube nicht, daß sich Menschen heutzutage von irgendeiner Kirche in ihr Privatleben hineinreden lassen. Wie ist das bei dir? Siehste

Was möchtest Du wissen?