Wie ist der Whiskey am besten zu genießen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Chivas Regal ist ein Scotch, also schreibt man den ohne "e"...

Aber abseits des Klugscheißens *g* finde ich zum Whisky deftige, herzhafte Speisen zum Snacken ganz lecker. Bei rauchigen Whiskys eher in Richtung Räucherwurst, bei einem klassischen Highlander fand ich gut gereiften Hartkäse spannend oder Fisch (Räucherlachs z.B.). Gegen den Durst nebenher dann ein helles Bier oder einfaches Leitungswasser. Wobei ich bei einem Tasting mit mehreren Whiskys nichts direkt parallel essen würde, nur zwischendurch als Unterlage was einschiebe.

Huseyin98 18.05.2017, 15:26

Hartkäse hört sich schon mal gut an. Irish oder Scotch? Was ist dein Favorit?

0
marcussummer 18.05.2017, 15:32
@Huseyin98

Meistens schottischer Single Malt, weil da das Geschmacksspektrum und die Intensität größer ist. Der irische Whisky gilt zwar durch die regelmäßige dreifache Destillation als sehr "weich". Mit jeder Destillation wird aber eben auch ein Teil des Geschmacks rausgefiltert, sodass die Intensität nachlässt. Insbesondere für Einsteiger ist Irish aber interessanter weil eben milder.

0
Huseyin98 18.05.2017, 15:37

Verstehe. Danke, das mit dem Weichkäse werde ich mal probieren.

0

Ich bevorzuge den Whisky pur. Mein Favorit ist dabei der Jameson aus Irland.

Einen Jack Daniels mische ich gerne mit Coca Cola und einen Scotch mag ich mit Eis (on the rocks)

Kleiner kulinarischer Tipp: In Irland trinken die Leute sehr gerne "Jameson Ginger and Lime" - das heisst sie mischen den Jameson-Whisky mit Ginger-Ale und einem Schnitz Limette. Das kann ich auch sehr empfehlen :-)

 

Huseyin98 18.05.2017, 16:19

Dankeschön

0

Whiskey am besten mit etwas Mineralwasser ob gemischt oder in 2 Gläsern kannst du dir aussuchen.

LG

Ich nehme nebenher gerne einen Schluck eiskalte Cola.

Ich trinke den 12 Jährigen auch gern mal und bevorzuge dazu als Snack zB Weichkäse oder eine deftige Wurst in kleinen Stücken zum snacken

Was möchtest Du wissen?