Wie ist der Verdienst als Bürgermeister einer Kleinstadt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

IN vielen Städten sind solche Posten ehrenamtlich. Da bekommt man eine Aufwandsentschädigung, muß aber auch noch richtig arbeiten gehen.

so weit ich weis bekommen sie nicht so viel geld ich glaube in Waghäusel sind es grademal 6.000-10.00 im monat und das ist eine riesen stadt!! also wird es in einem kleinem dorf gering sein aber es geht auch anders wir sind auch ein kleines dorf und unser bürgermeister hat 2 hunde ,ein schönes haus und einen großen garten also könnte er es versuchen ob er den posten bekommt ligt in der hand der einwohner!!!

HINWEIS: viele Leute glauben Bürgermeister sind reich das ist aber reiner unfug!!

Bevor sich dein alter Freund mit der Idee Bürgermeister in seiner Heimatstadt des Geldes wegen beschäftigt, sollte er sich zunächst einmal mit der Politik vor Ort auseinandersetzen.

Blödsinn hoch drei – einfach nur die fixe Idee zu haben, ich werde Häuptling meines Dorfes.

Wenn die Stadt sehr klein ist, sollte er sich erstmal schlau machen, ob das nicht ein Ehrenamt ist.

Was möchtest Du wissen?