Wie ist der Verbrauch eines Autos bei gleicher Distanz aber ungleicher geschwindigkeit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Den niedrigsten Verbauch ierzielt mam im höchsten Gang mit der niedrigst möglichen Geschwindigkeit. Auf der Autobahn ist das eine nicht praktikable Fahrweise. Aber auch dort gilt: Je langsamer du fährst, desto niedriger ist der Verbrauch.

Dein Golf GTI von 2006 hat doch bestimmt eine Verbrauchsanzeige?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
roboboy 03.10.2017, 22:09

Falsch. Das wären ja gerade einmal 20 oder maximal 30 km/h. 

Das wäre 5. Gang+Standgas.

Dem ist aber nicht so-der Motor arbeitet am Effizientesten zwischen 2000 und 3000 Touren was je nach Fahrzeug zwischen 90 und 140 km/h liegt. 

Ganz grob. Bei einem Diesel liegen die Werte natürlich deutlich darunter-hier werden 1500 Touren Effizient sein.

LG

0
ronnyarmin 03.10.2017, 23:58
@roboboy

Es kommt auf die Übersetzung an, wie schnell ein Auto im 5. Gang ohne Gas zu geben fährt. Dass sich mit Standgas der Motor zu langsam drehen würde, um von einer möglichen Geschwindigkeit zu reden, sollte auf der Hand liegen.

Deine Aussage zu dem effizientesten Drehzahlbereich stimmt leider nicht. Je niedriger die Drehzahl ist, desto niedriger ist der Verbrauch.

1

Bei 200 km/h wirst du deutlich mehr verbrauchen. Mit 120 km/h kommst du nah an die offiziellen Werte dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dass dein Ernst ist dann geh zum Arzt und gib den Führerschein ab, du bist eine Gefahr für die Allgemeinheit, das darf doch einfach nicht wahr sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich bei 200

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

höhere Geschwindigket = höherer Kraftstoffverbrauch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?