Wie ist der Sido politisch?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

In einer eigenen Sendung, hat er sich schon mal dafür eingesetzt, dass junge Menschen wählen gehen. Von daher ist er schon mal Demokrat.

Er ist wohl eher Links. Er ist für mehr gesellschaftliche Teilhabe von armen Menschen, für die Freigabe von Marihuana, usw. Aber ich denke nicht, dass ihm eine Partei 100% gefällt. SPD, Linke und Grüne sind ihm näher als CDU, CSU, AFD.

Aber da er ja mittlerweile zu einem sehr Vermögenden Teil der Bevölkerung gehört, kann ich mir vorstellen, dass er auch die FDP, nicht für unwählbar hält.

Aber das ist natürlich nur eine Interpretation einiger seiner öffentlichen Aussagen, und reine Spekulation. Was er genau wählt, hat er meinem Wissen nach, nie öffentlich geäußert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sido ist sehr politisch, da er sich mit Problemen und Frgen dieser zeit herumschlägt und diese veröffentlicht. 

Alles was man in der Öffentlichkeit / im öffentlichen Leben tut ist politisch. Das Wort kommt daher (Polis alt.griech. für Stadt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme an, wenn man seine Lieder so hört, dass er eher links ist, würde allerdings meine Hand dafür nicht ins Feuer legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht dass er AfD wählt. Er rappte in seinem Lied "und wenn zwei sich streiten ist Pegida nicht weit"

Natürlich muss man nicht gleich Pegida mögen wenn man AfD wählt, aber das man sich gegen Pegida äußert ist eher ungewöhnlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 187Baby
17.08.2016, 14:32

Da kommt wieder das Problem was die Leute Gegen Pegida haben

2
Kommentar von NUTZ3RNAME
17.08.2016, 22:19

Naja Pegida ist an sich die Bewegung die Deutschland unbedingt gebraucht hat, leider sind aber dann doch so manche Rechtsextremisten dabei

0
Kommentar von Simoris
18.08.2016, 20:52

Ich weiß ja nicht, wo du lebst, aber in meinem Umkreis ist es eher ungewöhnlich sich für Pegida zu äußern.

0
Kommentar von NUTZ3RNAME
18.08.2016, 23:18

Nein, ich war noch nie bei Pegida und kann das sehr gut beurteilen. Aber wer seine Augen verschließt sieht auch nichts

0

Es wird zumindest häufig in seinen Texten soziale Ungerechtigkeit angeprangert. Von der Tendenz also eher Texte, die man dem linkeren Spektrum (Linke, Grüne, SPD) zuordnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 187Baby
17.08.2016, 13:10

.naja meine Partei ist es nicht ^^

1

Junge Rapper sind doch meistens sehr links und haben durch das Musikgenre mit sehr viel verschiedenen Kulturen zu tun.Freilich nicht alle, aber die Mehrheit schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich könnte mir vorstellen, dass Sido eine Sympathie zu den Grünen oder den Linken hat.

Aber so wie ich ihn einschätz, hat er keine wirkliche "Lieblingspartei". Ich denke er befasst sich auch genrell nicht so viel mit Politik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

spd denke ich, hör dir mal wiese vor dem reichstag an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er klingt sehr radikal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?